www.archive-net-2013.com » NET » T » TABLET-TEST

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 185 . Archive date: 2013-09.

  • Title: Tablet PC Test - Bestenliste 2012 im aktuellen Vergleich › Tablet PC Test
    Descriptive info: .. Alle Hersteller.. Acer.. Amazon Kindle.. Apple.. Archos.. Blackberry.. Coby.. HP.. Lenovo.. Motorola.. Odys.. Sony.. Samsung.. Toshiba.. Bestenliste 2012.. Navigation.. Tablet PC Test.. Platz 1.. Apple iPad 3 - "Das neue iPad".. Brilliant und scharf – „Das neue iPad“ wie der neueste Tablet PC von Apple offiziell bezeichnet wird punktet vor allem durch das Retina-Display.. Mit einer Auflösung von 2048x1536 Pixeln wurde die Auflösung nahezu verdoppelt.. Durch diese beeindruckenden Werte kann „Das neue iPad“ durch eine unglaubliche Qualität der Darstellung punkten.. Weiterlesen.. Platz 2.. Samsung Galaxy Tab GT-P100.. Der Samsung Tablet PC ist nach wie vor eines der Top Geräte bei den 7 Zoll Tablet Pcs.. Samsung hat mit seiner Galaxy-Reihe 2012 auf dem Mobile World Congress in Barcelona den Preis für das „Smartohone des Jahres“ für das Samsung Galaxy S II erhalten.. Auch auf dem Tablet PC Markt ist Samsung eine etablierte Größe und mit mehreren Tablet PCs präsent.. Platz 3.. Motorola Xoom.. Das Motorola Xoom ist bereits Anfang 2011 erschienen Das Interesse an Googles neuem Betriebssystem in der 3.. Version war sehr groß und dementsprechend waren die Erwartungen auch sehr hoch an die neue Kombination aus neuester Hardware (1GHz Dualcor und 1GB RAM).. Das 10-Zoll Tablet kann immer noch mit aktuellen Geräten mithalten, doch spielt es in dieser Version nicht mehr in der Königsklasse der Tablet PCs mit.. Platz 4.. Odys Loox.. Odys Loox Test.. - Ein Preis der Aufmerksamkeit erregt.. Aktuell ist das Odys Loox für gerade  ...   Space Tablet PC ist aktuell das Flaggschiff aus dem Hause Odys.. Die Tablet PCs aus dem Hause Odys stehen für eine gute Qualität bei einem fairen Preis.. hat eine Größe von 7 Zoll und wiegt mit 420 Gramm recht wenig.. Mit seinem.. 800Mhz Qualcomm Prozessor.. ist dieser Tablet PC läuft Android 2.. 2 ausreichend flüssig.. Platz 7.. Acer Iconia Tab A100.. Das Acer Iconia Tab A100 ist mit Android 3.. 2 ausgestattet.. Dieser Tablet PC ist mit einem Gigabit Arbeitsspeicher ausgestattet und hat somit genügend Luft um flüssig bedienbar zu sein.. Mit 7 Zoll und einem guten Gewicht für ein Tablet liegt dieses gut in der Hand.. Insgesamt handelt es sich um ein solides Gerät.. Platz 8.. Sony Xperia Tablet S.. Lange Zeit tat sich Sony schwer mit dem Tablet-Markt.. Der Traditionshersteller stellte erst sehr spät ein entsprechendes Modell vor, das es jedoch in sich hatte.. Das Sony Tablet S konnte sowohl Kritiker als auch Nutzer begeistern.. Platz 9.. Hello world! Please add at least one Widget in "Appearance Widgets to Footer Sidebar #1.. Hello world! Please add at least one Widget in "Appearance Widgets to Footer Sidebar #2.. Hello world! Please add at least one Widget in "Appearance Widgets to Footer Sidebar #3.. LATEST TWEETS.. 488 Tagen ago.. Der aktuelle Testbericht zum Odys Loox auf.. http://t.. co/PKWMBNcl.. co/IlJuU6r8.. co/Lt7ARg08.. Das Samsung Galaxy Tab 7.. 0 wurde von uns getestet und mit der Bestenliste verglichen:.. co/UHAfJAS0.. STARTSEITE.. IMPRESSUM.. Copyright Tablet-Test.. net..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Tablet PC Test › Acer
    Descriptive info: Acer.. Home.. /.. Hello world! Please change me in Site Preferences -> This Category/Section -> Lower Description Bar.. 26.. Sep 2011.. Acer Iconia Tab A100 im Tablet-Vergleich.. Posted by.. Tablet-PC-Tester.. / in.. No comments yet.. Auch Acer hat seine ersten Gehversuche auf dem Tabletmarkt bereits hinter sich gelassen und bring mit dem Acer Iconia Tab A100 eine neue Generation der Tablets auf den Markt.. Mehr denn je gilt bei diesem Tablet: „Klein aber oho!“.. Mit seinen schlanken 7 Zoll ist dieser Tablet-PC auch noch fast taschentauglich und gleichzeitig kommt dieses Tablet mit einem Zweikernprozessor daher der 1Ghz Rechenleistung verspricht.. Dafür bürg der Nvidia Tegra 2 der bereits in Tablets anderer Hersteller verbaut wir.. Vorinstalliert ist Honeycomb (Android 3.. 2).. Das Ganze ist aktuell bei Amazon für 299€ erhältlich.. Für diesen Preis erhält man den vorhin schon erwähnten 1Ghz Dualcore Nvidia Tegra 2, 1GB RAM und einen 8GB Flashspeicher.. Das Acer Iconia Tab A100 besticht auch in allen Fragen der Speicheranforderungen.. So kann der Nutzer über einen Arbeitsspeicher von 1 GB verfügen.. Der interne Flashspeicher umfasst satte 8 GB.. Dabei bietet das Acer Tab volle Unterstützung für micro SD Karten und kann so auf bis zu 32 GB erweitert werden.. Eine USB-Verbindung gewährleistet auch die  ...   einer Restladung von ca.. 5% etwa 2 std.. Der Tablet-PC im Tablet-Test.. Tablet-PC gelten nicht nur als Trend, sondern stellen eher eine neue Möglichkeit dar nicht nur moderne Technik sein eigen nennen zu können, sondern auch sich besser individuell verwirklichen zu können.. Als nicht gerade unwichtige Kriterien für einen Tablet-PC gelten dabei eine optimale Anwendungsfreundlichkeit, aber auch klare technische Kenndaten.. Ausgereifte Geräte werden da von den Kunden selbstredend bevorzugt und kommen gut in der Gunst der User an.. Zu welchen Tablet-Computer ein Kunde letztendlich greifen wird, hängt aber auch nicht selten vom Betriebssystem ab.. Der Tablet-Test sollte lediglich als eine Empfehlung zu verstehen sein, und sollte helfen über die unterschiedlichen Anbieter und Modelle besser aufzuklären.. Fazit zum Acer Iconia Tab A100.. Ausgestattet mit einem HD-Multitouch, dem starken 1Ghz Prozessor und ausreichend Arbeitsspeicher bringt das Acer Iconia Tab A100 sehr viel Freude.. Beste Bewertungen und eine Ausstattung, die in der heutigen Zeit wohl kaum Wünsche offen lässt, werden wohl dafür sorgen, dass das Acer Iconia Tab A100 nicht nur Käufer findet, sondern auch echte Fans finden wird.. Mit den ungefähr 410 Gramm und seinen 7 Zoll ist es ein Leichtgewicht unter den Tablets.. Share.. Please select the social network you want to share this page with:..

    Original link path: /acer/
    Open archive

  • Title: Tablet PC Test › Amazon Kindle
    Descriptive info: Amazon Kindle.. 12.. Okt 2011.. Kindle Fire Alle Fakten zu Amazon´s Tablet PC.. in.. Wie wir schon vorab berichteten hat am vergangenen Freitag, Amazon zu einer Pressekonferenz eingeladen, die am kommenden Mittwoch stattfinden wird.. Es wurden keine Details verraten und um die Spannung noch größer zu machen wurde lediglich von einer Produktvorstellung gesprochen.. Doch bei all den Gerüchten die es schon seit einigen Monaten in der Szene gibt ist schnell klar, dass es nun soweit sein wird und Amazon nun sein Tablet vorstellen wird.. Techcrunch ein US-Blog scheint bereits eingeweiht zu sein und veröffentlicht nach und nach mehr Details um das „Fire“ weiter anzuheizen.. Demnach wird das Kindle Fire am Mittwoch der Weltöffentlichkeit vorgestellt.. Kindle Fire steht für das neue Tablet das Amazon nun vorstellen wird.. Im Gegensatz zu den bisherigen Kindle die als eReader fungieren und mit monochromen Display daher kommen wird dieser Kindle mit einem Farbdisplay in sieben Zoll aufwarten.. Das Tablet ähnelt dem äußeren nach dem Blackberry Playbook, das mag daran liegen, dass es von dem gleichen Hersteller entwickelt wurde.. Das Kindle Fire soll jedoch wesentlich besser sein als das Playbook von Balckberry, die Software soll ausgereifter sein und sehr gut mit den Inhalten von Amazon verknüpft sein.. Dazu wurde eine eigene Android-Version entwickelt.. Amazon hat noch in letzter Minute einen Deal mit Fox (.. US-amerikanisches Fernseh-Network.. ) abgeschlossen um Filme und TV-Shows anbieten zu können.. Blocks Quellen scheinen sehr vorsichtig  ...   zu vermuten, dass Amazon sehr viel für einen sehr günstigen Preis liefern wird und dies mit den verknüpften Inhalten refinanzieren will.. Es ist sehr wahrscheinlich das der Preis zwischen 250$ und 300$ liegen wird.. Das Gerüchte-Fire brennt aktuell noch sehr heiß und wir bleiben natürlich für Sie auf dem neuesten Stand.. Am Mittwoch wird das große Rätsel um das Kindle Fire gelüftet, bleibt nur zu hoffen, dass das Feuer um das neue Amazon Produkt nicht all zu schnell erlischt.. Quelle:.. http://techcrunch.. com/2011/09/26/amazon-kindle-fire/.. Suchbegriffe.. amazon tablet pc test.. Amazon Tablet – Vorstellung am Mittwoch 28.. 09.. 2011.. Die Gerüchte verdichten sich aktuell zunehmen am Mittwoch den 28.. 2011 wird Amazon auf einer Pressekonferenz ein neues Produkt vorstellen.. Allen Gerüchten nach wird es sich um ein 7 Zoll Tablet handeln das mit einem Android Betriebssystem laufen wird.. Das Tablet wird wohl sehr eng mit den Cloud-Services von Amazon verknüpft sein.. Amazon wird dieses Gerät auch zu einem sehr günstigen Preis von etwa 250$ anbieten und es mit seinem großen Medienangebot refinanzieren wollen.. Auch deshalb ist eine enge Verzahnung mit den Cloudbasierten Diensten von Amazon sehr wahrscheinlich.. Amazon ist bereits mit seinen E-Book Reader Kindle die gleiche Strategie gefahren und ist damit sehr erfolgreich.. Wir sind gespannt was am kommenden Mittwoch um 10.. ooUhr Ortszeit (16.. 00Uhr in Deutschland) kundgetan wird und halten Sie selbstverständlich auf dem Laufenden.. Mehr Infos finden Sie bei.. androidnext.. de.. und bei.. Chip..

    Original link path: /amazon_kindle/
    Open archive
  •  

  • Title: Tablet PC Test › Apple
    Descriptive info: Apple.. 05.. Apr 2012.. iPad 3 Das neue iPad.. Neues vom Vorreiter.. Für 100 Euro ist das neue iPad von Apple nicht zu bekommen, aber dafür leistet es auch ordentlich was.. Das iPad war der Vorreiter und der Trendsetter unter den Tablett-PCs.. Inzwischen ist der Konkurrenzdruck stark und Apple muss die Backen schon mächtig aufblasen, um die anspruchsvolle und Überraschungen gewohnte Kundschaft bei Laune zu halten.. Mit dem iPad 3 scheint dies gelungen zu sein.. Technisch wie preislich hat das neue iPad 3 einiges zu bieten.. IPad 3 übernimmt die Linie vom Vorgänger.. Das iPad 3 folgt der Linie des Vorgängers, es unterscheidet sich äußerlich kaum vom iPad 2.. Eine Aluminiumoptik lässt es sehr hochwertig wirken und mit Maßen von 241,2 mm Breite und 186 mm Länge ist es angenehm kompakt.. Die Tastenanordnung an der Seite sind auch schon vom Vorgänger bekannt.. Auch die Anschlüsse sind dort zu finden, wo sie beim iPad 2 schon waren.. Somit sind auch hier nur ein Dockinganschluss unten, einer 3,5 mm Köpfhörerbuchse oben.. Beim LTE-Modell gesellt sich noch der Slot für eine Micro-Sim-Karte dazu.. Doch es gibt bei dieser Weiterentwicklung natürlich Unterschiede, die fallen nur nicht sofort auf.. Die Öffnung für die Kameralinse auf der Rückseite des Gerätes ist großzügiger dimensioniert, denn hier befindet sich die gleiche Linse wie im iPhone 4S.. Allerdings ist die Auflösung hier auf 5 Megapixel reduziert.. Mit 9,4 mm ist das neue iPad auch über einen halben Zentimeter dicker als das Vorgängermodell.. Im Praxistest fällt dies allerdings kaum ins Gewicht, wobei dieses auch leicht gestiegen ist.. Mit 660 Gramm ist das Gerät um die 10 Prozent schwerer als das iPad 2.. Ein Tribut an die verbesserte Ausstattung.. Aber ein Vorreiter ist das iPad damit nicht, es gibt am Markt bereits Modelle, die ähnlich ausgestattet leichter sind.. Das Display ist ein Traum.. Doch kommen wir zu den Highlights des neuen Apple Gerätes.. Das Display ist mit 2048 x 1536 Pixel super scharf und einmalig und sowieso das wichtigste Argument, sich ein iPad 3 zu kaufen.. Damit hast sich die Auflösung im Vergleich zum iPad 2 vervierfacht.. Das Lesen von Texten auf diesem Bildschirm ist ermüdungsfrei und auch Fotos und hochauflösende Videos und Filme erscheinen gestochen scharf und sehr farbintensiv.. Vor allem der große Farbraum beeindruckt.. Das kann zur Zeit kein Tablet ähnlich gut oder sogar besser.. Dank der guten Auflösung ist auch das Spielen von Computerspielen kein Problem mehr für die Grafik.. PC-Standard ist zwar noch nicht erreicht, aber man ist nah dran.. Zudem kann man am Tablet nun auch komplexe Bildbearbeitungen durchführen, dazugehörige Programme findet man im App-Store.. Auch die verbesserte Videokamera auf der Rückseite weiß zu gefallen, allerdings wäre für den Videochat eine bessere Frontkamera sinnvoller gewesen.. Sicher wird dieses Manko mit der nächsten Modellpflege behoben.. Starker Prozessor für starke Leistung.. Diese hohe Auflösung braucht natürlich auch einen starken Prozessor der richtig Power macht.. Diesen findet Apple im A5X, die CPU taktet hier weiter mit 2 Kernen, aber der Arbeitsspeicher leistet nun 1 GB und der Grafikchip arbeitet mit 4 Kernen.. Es ist der Grafikchip, der in ähnlicher Form auch in der neuen Playstation Vita arbeitet.. Ein Problem zeigt sich allerdings jetzt schon, die Rückseite des iPad wird schnell heiß und es könnte zu Überhitzungsproblemen kommen, wie schon von den Vorgängermodellen bekannt.. Da schalteten sich die Geräte ganz gern einfach ab, wenn es ihnen zu warm wurde.. Der Sommer  ...   Benchmark.. Das Apple iPad ist immer noch das Maß der Dinge auf dem Tablet-Markt, daran muss es sich messen lassen.. Was das Display angeht, da ist es über jeden Zweifel erhaben.. Eine solche Grafik und die damit verbundenen Möglichkeiten kennt man sonst nur von Desktops.. Mit einem Einstiegspreis von 500 Euro ist es erfreulicherweise recht günstig für die gebotene Leistung, will man allerdings mehr Speicherplatz und Ausstattung, dann kommt man schnell auf das Doppelte.. Doch das iPad ermöglicht tatsächlich professionelles Arbeiten, wie auch Unterhaltung auf höchstem Niveau.. Es kombiniert hohen Nutzwert mit einer großen Portion Spaß.. Es ist enorm leistungsfähig und seine Bildbrillanz setzt Maßstäbe.. Die Akkulaufzeit beim iPad gehört auch zu den Besten, auch wenn das der Vorgänger noch besser konnte.. Aber auch das iPad 3 ist nicht frei von Macken und lässt noch genug Raum für Verbesserungen.. Eine lange Akkuladezeit und eine womögliche Überhitzungsgefahr schränken den Gebrauch dann doch ein.. Auf der anderen Seite gibt es nur für das iPad so viele nützliche und spielerische App-Anwendungen.. ladezeit ipad 3.. ipad 3 ladezeit.. ladedauer ipad 3.. ladezeit ipad3.. ipad 3 lange ladezeit.. ipad 3 ladedauer.. ipad ladezeit.. lange ladezeit ipad 3.. ladezeiten ipad 3.. ipad 3 anschlüsse.. Für 100 Euro ist das neue iPa" data-tooltipText="Share it on Facebook">.. Für 100 Euro ist das neue iPa" data-tooltipText="Share it on Twitter">.. Für 100 Euro ist das neue iPa" data-tooltipText="Pin it on Pinterest">.. Für 100 Euro ist das neue iPa" data-tooltipText="Share via Email">.. 02.. Mrz 2012.. iPad 3 Test Vorstellung im März.. Die Gerüchte um ein.. iPad 3.. verdichten sich aktuell zunehmend.. Nach aktuellsten Angaben kann mit einer Vorstellung des iPad 3 noch im März 2012 gerechnet werden.. Auf der MWC in Barcelona wurde erst vor einigen Tagen das iPad 2 zum Tablet PC des Jahres gekürt.. Das iPad konnte sich gegen die weiteren Platzhirschen Smasung, Acer und viele weitere behaupten.. Auf dem MWC gab es noch den Preis für das beste Smartphone 2011, diesen Preis konnte das Samsung Galaxy S II einheimsen.. Aus unserer Sicht aktuell noch eins der besten Smartphones auf dem Markt.. Doch zurück zu den aktuellen Tablet PCs.. Neben dem iPad 3 gibt es nun vermehrt Gerüchte darüber, dass Apple auch ein iPad mini planen soll.. Die Thesen werden bestärkt durch den enormen Erfolg des Amazon Kinle Fire.. Das Kindle Fire ist weltweit eins der meistverkauften Tablet PCs und dies mit 7 Zoll.. Somit wird schnell klar, dass auch Apple das Segment der 7 Zoll Tablet PCs angreifen will.. Nun ja bisher handelt es sich nur um Thesen und wie so oft werden diese durch immer mehr Gerüchte kurz vor einer Vorstellung von Apple weiter angeheizt.. Auch Google sollte angeblich ein Nexus Tablet im 7 Zoll Format auf der MWC laut Gerüchteküche vorstellen.. Dies hat sich jedoch nicht bestätigt.. Wir von der Tablet PC Test Redaktion, werden sobald es neues zu dem iPad 3 gibt darüber berichten und so früh wie möglich eine iPad 3 Test veröffentlichen.. ipad 3 test.. ipad3 test.. test ipad3.. 16.. Nov 2011.. iPad 2 Test.. Schneller ist das iPad 2 auf jeden Fall geworden.. Der eingebaute Prozesser hat eine Taktrate von 1 Gigahertz und wird von Apple eigens für das iPad 2 hergestellt wird, dabei handelt es sich um einen Dualcore Prozessor.. Die Anwendungen auf dem iPad 2 starten schnell und laufen flüssig.. Selbst die Videobearbeitung und 3D-Spiele in hoher Bildqualität laufen flüssig.. Read more..

    Original link path: /apple/
    Open archive

  • Title: Tablet PC Test › Archos
    Descriptive info: Archos.. 01.. ARCHOS 10.. 1 internet tablet.. Ein Tablet-PC soll nicht nur schön und elegant aussehen, sondern sollte auch neue Möglichkeiten des technischen Fortschritts widerspiegeln.. Dabei sind auch die individuellen Ansprüche, vor allem an die Funktionalität, genauso zu bewerten wie der optische Eindruck.. So möchte nun auch der französische Hersteller Archos seine Konkurrenz unter Druck bringen.. Mit dem Archos 10.. 1 Internet Tablet-PC wurde ein Tablet-PC vorgestellt, der neue Akzente setzt.. Tablet-PC sind nicht nur als ein Trend zu bewerten, sondern stellen eine neue Chance dar, um noch effektiver den individuellen Ansprüchen der User gerecht werden zu können.. Wichtige Kriterien für einen Tablet-PC sind dabei eine optimierte Anwendungsfreundlichkeit und klare technische Konturen.. Dabei sollten die Geräte entsprechend ausgreift sein, um den Nutzer nicht vor zusätzliche Probleme zu stellen.. Welchen Tablet-Computer ein Nutzer für sich entdeckt, hängt dabei oft nicht nur von den reinen technischen Ansprüchen ab.. Auch die Optik eines Gerätes wirkt nicht selten mit kauf entscheidend.. Ein Tablet-Test kann dabei eine Empfehlung abgeben, und listet sinnvolle Kriterien auf, die es gilt, unter bestimmten Umständen, zu berücksichtigen.. So bringt das Archos 10.. 1 Internet-Tablet dem Nutzer Freuden über ein 10,1 Zoll großes Display und bewegt sich rein preislich wohl eher im unteren Mittelfeld.. Unter Umständen kann das Gerät eventuell als so genanntes Einsteigergerät  ...   es auch zu keinerlei Problemen mit dem gleichzeitigen Betrieb verschiedener Apps geben.. Die Hardware beim Archos 10.. 1 Internet-Tablet.. Was der Nutzer sich von einem Tablet-PC wünschen könnte, ist in dem Archos 10.. 1 Internet-Tablet enthalten.. Die integrierte Frontkamera mit HD Format ist geeignet für Videotelefonie und bringt zusätzlichen Spaß bei der Nutzung.. Enthalten ist auch ein GPS Empfänger und ein HDMI-Ausgang.. Dieser eignet sich perfekt für eine Übertragung von Videos im HD-Format auf externe Geräte.. Ebenfalls vorhanden sind WLAN und ein Kompass.. Sehr gut ausgestattet ist das Archos 10.. 1 Internet-Tablet hinsichtlich der Speicherkapazitäten.. So kann der Kunde wählen, ob er eine 16 GB oder eine 250-GB-Festplatte haben möchte.. Für die Ausführung mit 16 GB steht dann zusätzlich noch ein Steckplatz für eine micro SD-Speicherkarte zur Verfügung.. Fazit für Archos 10.. Beeindruckend nicht nur in der Ausgestaltung und im Preis kann dieses Gerät zu einer ernst zu nehmenden Konkurrenz für etablierte Marken sein.. Auch wenn ein integriertes UMTS nicht zur Verfügung steht, so wird dies mittels einem UMTS Stick, der zusätzlich angeschlossen werden kann, sofort ausgeglichen.. Mit dem Betriebssystem Android 3.. 1 ist das Gerät genau am Pulsschlag der Zeit und geht sehr professionell auf seine Kunden zu.. Damit sollte die nächste Runde der Konkurrenten eröffnet sein.. widgets fuer archos 10 1..

    Original link path: /archos/
    Open archive

  • Title: Tablet PC Test › Blackberry
    Descriptive info: Blackberry.. 21.. Okt 2012.. BlackBerry PlayBook.. Das BlackBerry PlayBook Tablet startete als iPad-Alternative, doch konnte es nie an den Konkurrenten heranreichen.. Das musste sich auch der Herstellerkonzern eingestehen und die BlackBerry Produkte für den Privatkundenmarkt gehören wohl bald der Vergangenheit an, aber bis es soweit ist, hier ein Testbericht zum PlayBook Tablet der Marke, das so schlecht gar nicht ist.. Und vor allem ist es zur Zeit sehr günstig zu haben, mit rund 200 Euro ist man schon dabei.. Ein wahres Schnäppchen, und ein gutes noch dazu.. Kompakt und leicht.. Mit 193 mm Breite, 130 mm Länge und nur 10 mm Höhe ist das Gerät extrem kompakt und mit 400 Gramm auch recht leicht und sehr handlich.. Der 7-Zoll-Bildschirm hat eine zufriedenstellende Auflösung von 1024 x 600 Pixel.. Damit lassen sich Grafiken, Fotos und Videos ganz ordentlich darstellen, an die Schärfe und Brillianz einen iPads kommt das PlayBook aber nicht heran, wobei Filme in HD-Qualität kein Problem sind und auch Spiele stellen keine Herausforderung dar.. Hauseigenes Betriebssystem mit guter Performance.. Das Betriebssystem auf dem BlackBerry ist das hauseigene Blackberry Tablet OS, welches erfreulicherweise auch Internetfilme im Flash-Format abspielen kann.. Doch auch HTML5 funktioniert hier ebenso wie Programme auf Basis von Java und Open GL oder Adobe Mobile Air.. Die Leistung des eingesetzten Doppelkern-Prozessors überzeugt, so können Filme ruckfrei wiedergegeben werden und auch die Ladegeschwindigkeiten gehen in Ordnung.. Mit einem  ...   möglich, Apps auf dem Home-Bildschirm abzulegen.. Das können andere besser.. Es gibt eine ganze Menge nützlicher Apps für das BlackBerry, aber im Vergleich zum iPad sind es erschreckend wenige.. Jetzt günstig kaufen.. Mit einem Preis von 200 Euro für das kleinste Modell mit 16 GB ist das BlackBerry PlayBook in letzter Zeit um einiges günstiger geworden als noch vor einem Jahr und der relativ große Speicherplatz macht es auch interessant als Alternative zu den billigen Tablets, die wesentlich weniger bieten, aber nun ähnlich kosten.. Aber auch zu dem Apple-Produkt ist es eine echte Alternative, da es qualitativ dem iPad zwar nicht ebenbürtig ist, aber ihm nahe kommt und zur Zeit einfach, wie schon mehrfach erwähnt, ein Superschnäppchen ist.. Auslaufmodell als Alternative.. So bleibt zu sagen, dass das PlayBook zwar recht kompakt und auch in der Bedienung komfortabel und übersichtlich ist, allerdings fehlen UMTS für einen schnellen Internetzugang und das App-Angebot ist einfach zu dürftig.. Dafür punktet es mit Ausstattungsdetails, wie der Flash-Unterstützung, die andere Tablets nicht bieten.. Ein weitere Punkt ist der, dass man mit diesem Produkt etwas erwirbt, was so nicht jeder hat und auch nicht mehr lange am Markt sein wird.. Trotz der guten Qualität und der Menge pfiffiger Ideen.. Doch der Konkurrenzkampf ist eben hart und manchmal unfair.. Das Aus für das BlackBerry Tablet bedeutet ein für den Kunden ein Schnäppchen, denn so günstig ist Qualität selten..

    Original link path: /blackberry/
    Open archive

  • Title: Tablet PC Test › Coby
    Descriptive info: Coby.. Coby Kyros MID 7022.. Der amerikanische Hersteller Coby bietet mit seinem Coby Kyros MID 7022 Tablet PC eine preisgünstige Variante in diesem Segment an.. Das Produkt ist mit unter 100 Euro bei einigen Händlern sehr günstig zu haben und klingt vor allem für Einsteiger erst einmal interessant.. Hauptkonkurrent sind vor allem Tablets bekannter Supermarktketten und Billigmodelle anderer Hersteller.. Solide Verarbeitung.. Die Verarbeitung des Gerätes ist solide, allerdings merkt man im Finish, dass der günstige Preis nicht von ungefähr kommt.. So ist das Display nicht 100 Prozent passend in das Gehäuse eingearbeitet und drückt man auf das Display, gibt dieses nach.. So sollte es eigentlich nicht sein.. Der Matte Titanlook gibt dem Tablet PC eine gewisse Eleganz und vermeidet zudem hässliche Fingerabdrücke.. Mit einer Länge von 192 mm, einer Breite von 121 mm und einer Tiefe von 11 mm liegt der 7-Zoller auf dem Niveau vergleichbarer Konkurrenzprodukte.. Beim Gewicht überrascht es aber wieder positiv: mit 385 Gramm ist es leichter als viele Mitbewerber.. Wer seinen Tablet PC ständig mit sich trägt, wird diesen Punkt dankbar zur Kenntnis nehmen.. So ist seine Kompaktheit ein echtes Kaufargument.. Schlechte Kamera nur bedingt geeignet für Videochats.. Die Anschlüsse des Kyros sind gut erreichbar an der Unterseite angebracht.. Mit einem Mini-USB-Port kann man das Tablet an einen Desktop PC oder Laptop anschließen.. Eine Ladung des Gerätes erfolgt dabei allerdings nicht, laden kann man Gerät nur mittels des Ladekabels.. Ein Mini-HDMI-Anschluss lässt zu, Bilder oder Filme über einen externen Monitor laufen zu lassen.. Des weiteren gibt es den obligatorischen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, die Ladebuchse und einen Kartenschacht für eine Micro-SD-Karte.. Das Kyros verfügt über eine Frontkamera, die mit 0,3 MP auflöst.. Das ist nicht viel und eine weiterer Tribut an den niedrigen Preis.. Zudem lässt sich er der Winkel der Kamera sehr schlecht justieren, so dass sie sich nur bedingt für Videochats eignet.. Aber Barcodes können erkannt werden.. Der Internetzugang könnte besser sein.. Auch beim Internetzugang wurde gespart, so verfügt das Gerät  ...   und lassen sich an den Seiten nicht intuitiv bedienen.. Leider fehlt eine Lautstärkeregelung als Hardware-Taste, denn viele Apps verfügen im Betrieb nicht über eine Lautstärkeregulierung.. Das ist am falschen Ende gespart.. Dafür ist das Eingeben über die Tasten auf dem Display kein Problem.. Man kann schnell eintippen und zumindest im Querformat sind die Tasten groß genug.. Auch sonst arbeitet der Touchscreen zu voller Zufriedenheit, lediglich sind die Lagesensoren etwas nervös und bei einer kleinen Erschütterung kann es passieren, dass das Bild auf dem Kopf steht.. Veraltetes Betriebssystem.. Das Gerät verfügt über einen ARM Cortex A8 Single-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1 GHz.. Der Flashspeicher verfügt über 4 GB und 512 MB RAM.. Der Speicher ist hier, wie auf einigen anderen getesteten Geräten sehr gering, läßt sich aber erweitern.. Das Betriebssystem ist Android in der Version 2.. 3.. Leider sind für das Gerät keine Updates auf 3.. 0 oder 4.. 0 möglich.. Dafür ist das Kyros sehr sparsam was Strom angeht.. Allerdings nutzt das nicht viel, wenn der Akku nicht der leistungsfähigste ist.. Bei vollem Betrieb hält der Akku gerade 3 Stunden durch, bei normalem Gebrauch sind über 4 Stunden drin.. Auch kein Spitzenwert.. Ein weiterer Nachtteil ist die Helligkeit des Displays.. Wegen der zu geringen Helligkeit, selbst bei maximaler Einstellung, des Bildschirms kann man das Gerät nur sehr eingeschränkt im Freien oder auf dem Balkon verwenden, denn man kann kaum etwas erkennen.. Bei direkter Sonneneinstrahlung erscheint das Display gleich ganz schwarz.. Dieses Problem teilt dieses Tablet noch mit einigen anderen Tablets der günstigeren Art.. Günstig, aber nicht alles gut.. Zusammenfassend lässt sich sagen, das Gerät ist sehr günstig, aber für ein wenig Geld mehr gibt es schon weitaus bessere Geräte.. So stören ein veralteter Internetzugang, die nervösen Lagesensoren und der bescheidene Akku.. Für gelegentliches Mails lesen und schreiben ist das Coby Kyros Tablet sicher gut genug, aber für mehr nur bedingt geeignet.. coby kyros laden usb.. externe internetzugang für tablet coby kyros mid 8042..

    Original link path: /coby/
    Open archive

  • Title: Tablet PC Test › HP
    Descriptive info: HP.. Hp Testbereicht.. 04.. HP Touch.. Das HP Touch..

    Original link path: /hp/
    Open archive

  • Title: Tablet PC Test › Lenovo
    Descriptive info: Lenovo.. 22.. Das.. welches neben den bisher angebotenen.. ´s Ideapad K1 und Thinkpad Tablet vom Hause Lenovo angeboten wird, ist ein Spitzen 7 Zöller in seiner Preisklasse.. Bei dem Lenovo A1 handelt es sich um das preisgünstigste Tablet PC Angebot von Lenovo und ist ein sehr guter Einsteiger Tablet-PC.. Es bietet ein scharfes Display welches leider ein wenig blickwinkelabhängig ist.. Display.. bietet ein Display mit einer Größe von 7 Zoll sowie einer Auflösung von 1024 x600 Punkten.. Die Maße des gesamten Tablet PC betragen 195x125x11,95mm.. Bei dem Touchscreen handelt es sich um ein kapazitives Touchscreen.. Dieses kann sowohl mit dem bloßen Finger als auch mit einem leitfähigen Eingabestift und sogar mit Handschuhen bedient werden.. Das Gehäuse des Tablet PC besteht dabei aus Kunststoff und ist leicht auswechselbar.. Die Optik bei diesem Gerät bietet eine Hochglanzoptik.. Für die Rückseite des Tablet PC gibt es verschiedene Farben, welche man auch einzeln erwerben kann.. So werden die Rückwände in schwarz, in weiß sowie in blau und pink angeboten.. Die Verwendung von Kunststoff ermöglicht das leichte Gewicht von nur 422 Gramm für das A1.. Ausstattung.. Ausgestattet ist das A1 mit verschiedenen Anschlüssen.. An der Unterseite des A1 befindet sich ein Mini-USB-Anschluss welcher mit einer LED ausgestattet ist und der Micro-SD-Kartenleser.. Der Mini-USB-Anschluss dient zum Anschluss von Wechseldatenträgern.. Darüber hinaus wird dieser  ...   Megapixeln auflöst.. Leider verfügt diese über keinen Blitz.. Software.. Beim.. wird das Betriebssystem Google.. Android 2.. 4.. verwendet.. Daneben sind bereits Programme wie Amazon Kindle, ES Datei Explorer oder auch Docs to Go bereits vorinstalliert.. Ebenfalls vorinstalliert sit eine Galerie-App welche nicht nur Fotos wiedergibt sondern auch Videos und Filme im MP4-Format.. Speicher.. Es bietet einen internen Speicher mit einer Größe von 16 GB sowie einem Datenspeicher von 512 MB.. Den internen Speicher kann man mit einer Micro SD-Karte beliebig erweitern.. Ebenfalls ausgestattet ist das A1 mit Wireless LAN, mit einer GPS Funktion sowie mit einer Flash 10.. 2 Unterstützung.. Zum weiteren Lieferumfang des Lenovo A1 gehören das Akku sowie das Netzteil.. lenovo a1.. lenovo a1 17 8 cm test.. lenovo a1 17 8 cm (7 zoll) tablet-pc (ti 3622 1ghz 512mb ram 16gb flash speicher android os) schwarz.. Lenovo A1 17 8 cm.. lenovo a1 test.. test lenovo a1.. test lenovo a1 17 8 cm (7 zoll) tablet-pc.. lenovo a1 17 8 cm (7 zoll) tablet-pc (ti 3622 1ghz 512mb ram 16gb flash speicher android os).. lenovo a1 17 8 cm datenblatt.. welches neben den bisher ange" data-tooltipText="Share it on Facebook">.. welches neben den bisher ange" data-tooltipText="Share it on Twitter">.. welches neben den bisher ange" data-tooltipText="Pin it on Pinterest">.. welches neben den bisher ange" data-tooltipText="Share via Email">..

    Original link path: /lenovo/
    Open archive

  • Title: Tablet PC Test › Motorola
    Descriptive info: Motorola.. 17.. – 2011 wurde der.. erste Android 3.. 0 Tablet PC.. von Motorola in kooperation mit Google der Presse vorgestellt.. Dieses Gerät sollte DIE Antwort auf das iPad 1 werden.. Mit seinem 10-Zoll Display, einem 1Ghz Dualcore Prozessor und 1GB Ram sollten die Nutzer eine Alternative zu Apples Produkten finden.. Mit diesen großen Versprechen wurde der Tablet getestet und relativ schnell wurde klar, dass das Motorla Xoom nicht ganz den Erwartungen standhalten konnte.. Das knapp 750 Gramm schwere Motorola Xoom dar.. Mit Andorid 3.. 0 ausgestattet, und einem 10,1-Zoll-Display, ssollte der Tablet-PC neue Horizonte aufzeigen.. Hier sei zunächst festzustellen, dass das Motorola Xoom der erste Tablet-PC mit Dual-Core-Prozessor ist.. Der 1 Gigahertz Nvidia Tegra Prozessor bietet eine beachtliche Leistung.. Mit dem neuesten Android 3.. 0 (Honeycomb) ausgestattet und der entsprechenden Hardware arbeitet das Xoom flüssig.. Die Programme starten recht schnell und die Bedienung klappt auch ohne ruckeln und absolut intuitiv.. Das speziell entwickelte Android-Betriebssystem Honeycomb bringt beim Start der Programme eine sehenswerte und beachtliche Geschwindigkeit auf das 10,1-Zoll-Display.. Besonders effektiv arbeitet Android 3.. 0 mit dem separaten Grafikchip und schafft für den Nutzer eine komfortable Bedienung.. Bestechende Animationen und 3D-Effekte werten das gesamte Paket entsprechend auf.. So können unter anderem Bücher oder Musikalben in 3 D Optik dargestellt werden und bieten den Eindruck, man bestaunt ein echtes Bücherregal.. Die Ausstattung ist insgesamt recht passabel und bietet auch eine zweite Kamera für Videotelefonie.. Die Kamera schafft bei Bildern satte 3,3 Megapixel und kann Videos mit 1280 x 720 Bildpunkten aufnehmen.. Der interne Speicher reicht aus, um eine Wiedergabe  ...   und auch lokale Präsentationen werden in hoher Qualität wiedergegeben.. Angenehm ist auch die Möglichkeit Flash-Videos aufrufen zu können.. Bemerkenswert ist auch das integrierte Programm zur Videobearbeitung Movie Studio.. Fazit zum Motorola Xoom.. Viel erwarten nicht ganz so viel erhalten so oder so ähnlich dachten wir als wir das Tablet nun endlich in Händen halten konnten.. Das Motorola Xoom könnte sehr wohl ein Konkurrent für ähnliche Anbieter sein, doch dazu müsste Motorola noch einige Hausaufgaben machen.. Als Antwort auf das iPad 1 könnte man sich das Motorola Xoom vorstellen, doch nur kurze Zeit nach Veröffentlichung des Motorola Xoom konnte man bereits das iPad 2 erwerben und mit der zweiten Version des iPad hat empfehlen wir in dieser Preisklasse ganz klar den Favoriten iPad 2.. Wer eine günste Alternative zu dem Motorola Xoom sucht, findet aktuell bei unseren Preis/Leistungssiegern das Odys Loox für knapp unter 100€.. Ein Tablet-PC ist eher als Möglichkeit mit völlig neuen Chancen zu werten, als nur ein Trend auf dem Markt der technischen Geräte.. Dabei spielen für ein Tablet-PC bestimmte Kriterien, wie Anwendungsfreundlichkeit eine wichtige Rolle.. Aber auch technisch sollten die Geräte ausgreift sein, und nicht den Nutzer vor Probleme stellen.. Für speziell welchen Tablet-Computer sich ein Nutzer entscheidet, ist sowohl von der technischen Ausstattung, aber auch von den individuellen Ansprüchen abhängig.. Auch das Betriebssystem gehört nicht selten zu den Kriterien einer Kaufentscheidung.. Ein Tablet-Test kann dabei sehr hilfreich sein, um bestimmte Kriterien dem Käufer näher zu bringen.. motorola xoom tablet (25 7 cm (10 1 zoll) hd-touchscreen wifi 3g android 3 0 dual-core prozessor) schwarz/silber..

    Original link path: /motorola/
    Open archive

  • Title: Tablet PC Test › Odys
    Descriptive info: Odys.. Odys Xpress.. Bei dem.. , ein weiteres Modell aus dem Hause Odys, handelt es sich um ein Mobiles Internet Tablet mit Android OS 2.. 3 als Betriebssystem und einem Prozessor der 1,2 GHz leistet.. Damit leistet es in etwas so viel, wie die meisten günstigen Tablet PCs.. Der interne Speicher verfügt über 4 GB.. Zwei Digitalkameras, jeweils an der Vorder- und Rückseite lassen Videochats zu.. Der Internetzugang erfolgt über WLAN, ein Mini-HDMI-Ausgang lässt auch bei diesem Gerät eine Verbindung zum TV-Gerät zu, um Videos in ordentlicher Größe abspielen zu können.. Mit USB 2.. 0 ist es zwar nicht auf dem neuesten Stand der Technik, denn USB 3.. 0 ist auf teuren Geräten schon Standard, doch ein SD/ SDHC-Slot sorgt für weitere Plug-In-Möglichkeiten und eine Möglichkeit, den Speicher zu erweitern.. Im Lieferumfang des Odys Xpress enthalten ist ein USB-Kabel, das Ladegerät, Kopfhörer und eine Schutzhülle, die allerdings eher ein Provisorium ist.. Befriedigt die Grundbedürfnisse.. Der Odys Xpress verfügt über einen schnell arbeitenden.. Cortex A8 Prozessor.. und einen.. 512 MB RAM Arbeitsspeicher.. Das Betriebssystem ist nicht das aktuellste, aber dafür überzeugt das Tablet durch ein geringes Gewicht von 500 Gramm und einen geringen Preis von unter 300 Euro, der durch Angebote zum Teil noch weit unterboten wird.. Das dafür nur eine Auflösung von 800 x 600 Megapixel zu haben ist, ist sicher verständlich, aber trübt den Sehgenuss doch gewaltig.. Der Speicher von 4 GB trägt auch nicht gerade zu Erheiterung bei, allerdings kann man durch Micro-SD-Slot und USB-Anschluss den Speicherplatz erweitern.. Über den Mini-USB-Anschluss lässt sich das Gerät zudem über einen PC laden.. Das ist ein echter Vorteil gegenüber anderen Geräten dieser Preisklasse.. Natürlich findet sich auch bei diesem Gerät ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss.. Gute Helligkeitsregulierung macht den Unterschied.. Das WLAN funktioniert eher mittelmäßig und es ist schwierig stabile Internetverbindungen über Funk zu bekommen und auch die 0,3 Megapixel Kamera vorn und 2 Megapixel Kamera hinten sind eher nicht für den Profigebrauch gedacht.. Aber QR-Codes und Barcodes lassen sich problemlos scannen und Videochat ist ach möglich.. Der USB-Anschluss funktioniert sehr gut und es werden externe Tastaturen oder Mäuse sofort erkannt.. Im Gegensatz zum anderen Gerät der Marke lässt sich das Display auch bei Sonnenschein noch gut ablesen und die Helligkeit lässt sich regulieren.. Der geringe Speicherplatz lässt sich mit externen Speicherkarten ganz gut ausgleichen, trotzdem ist er eines der Hauptmankos bei diesem Gerät.. Solide Bedienbarkeit.. Dahingegen überzeugt der Bildschirm durch gute Bedienbarkeit.. Er reagiert schnell auf Berührung und lässt sich auch mit 2 Fingern super steuern.. Der 8-Zoll-Monitor ist eine sehr gute Größe und immer noch kompakt genug.. Somit hat das Tablet Odys Xpress einen kleinen Vorteil gegenüber den 7-Zöllern der Konkurrenz.. Zudem laufen Videos und Musik ruckelfrei.. Die Akkulaufzeit ist mit 4 bis 5 Stunden bei normalem Gebrauch absolut kein Spitzenwert.. Das können vergleichbare Geräte durchaus besser.. Wer eine länger Zugfahrt vor sich hat, sollte also sicherstellen, an einem Platz mit Steckdose zu sitzen.. Auch die Reaktionszeiten des Gerätes sind recht lang, was wohl auch am veralteten Betriebssystem liegt.. Das kann nerven, vor allem wenn man mehrere Sachen geöffnet hat und warten muss, bis der Rechner wieder reagiert.. Großer Bildschirm für günstigen Preis.. Für den geringen Preis gibt es sicher nur wenige Tablets, die ähnliches leisten.. Ob Sie Videos oder Musik abspielen, sich Fotos anschauen oder Spiele spielen wollen, solange das alles nicht viel Speicherbedarf hat, ist das alles kein Problem.. Zudem bekommt man einen großen Bildschirm obendrein auch noch.. Die meisten Konkurrenten liefern in dieser Preisklasse mit 7-Zöllern aus, da ist der 8-Zöller des Odys ein echtes Kaufargument.. Und selbst mit diesem größeren Bildschirm ist das Gerät noch kompakt genug.. Aber bei diesem Preis muss man mit einigen Einschränkungen leben, die in dieser Klasse üblich sind.. So ist das Betriebssystem nicht das neuste und auch nicht das schnellste und zu viele Anwendungen sollte man nicht öffnen.. Das Tablet reicht für den alltäglichen Gebrauch durchaus aus, und zur Zeit ist es zu echten Schnäppchenpreisen zu erstehen, die unter denen des Odys Cosmo liegen.. Damit wird es für Einsteiger und Wenignutzer auf jeden Fall interessant.. Technische Daten:.. 1,2 GHz Prozessor.. 20,3 cm (8 ) kapazitives TFT Touch-Display.. 4 GB interner Speicher.. 2 integrierte Kameras, Lautsprecher, Mikrofon.. G-Sensor und Ebook Reader Funktion.. Slot für Micro SD Karte, USB Host Funktion, HDMI Ausgang.. odys xpress über usb laden.. odys über usb laden.. odys xpress externe tastatur.. odys xpress laden über usb.. odys xpress video.. ODYS Loox.. ist ein ideales.. Einsteigergerät.. Es bietet zum einen ein sehr gutes Preis- Leistungs-Verhältnis als auch ein Display mit einer Größe von 7 Zoll.. Zum Lieferumfang des ODYS Loox gehören neben dem Ladegerät und der Anleitung auch ein USB-Kabel.. Als Betriebssystem wird auf dem ODYS Loox das Open-Source-System Android 2.. 1 (Gingerbread) verwendet.. Dieses Betriebssystem hat sich schon auf millionen von  ...   auch integrierte Kartenleser oder auch HDMI.. Bei den in den Tablet PC´s genutzten Betriebssystemen handelt es sich in der Regel entweder um Google Android, Windows7 oder auch um herstellerspezifische Betriebssysteme.. Natürlich unterscheiden sich die einzelnen Tablet PC´s auch durch ihr verwendetes Design.. Beim Gehäuse werden Materialien wie Kunststoff aber auch Aluminium oder Magnesium verwendet.. odys loox test.. odys loox 17 8 cm (7 zoll) tablet-pc testbericht.. odys loox 17 8 cm (7 zoll) tablet-pc (touchscreen 1 2 ghz 512 mb ram 4 gb flash-speicher wlan microsd-slot android) schwarz.. odys loox 4gb test.. odys loox 17 8 cm (7 zoll) test.. odys loox testbericht.. test odys one.. odys loox.. odys loox android 4.. odys loox android 4 0.. Einst" data-tooltipText="Share it on Facebook">.. Einst" data-tooltipText="Share it on Twitter">.. Einst" data-tooltipText="Pin it on Pinterest">.. Einst" data-tooltipText="Share via Email">.. 09.. Odys Cosmo.. wurde erstellt um zu unterhalten Der Leitspruch von Odys ist „Made to Entertain“.. Die.. Tablet PCs.. der Marke Odys sind im unteren Preis- und Leistungssegment der Tablet PCs angesiedelt.. Als erstes fällt das kompakte Design auf und die gute Verarbeitungsqualität.. Zwar hat es keine Klavierlackoptik wie andere Produkte des Hauses, aber das fällt nicht negativ ins Gewicht.. Der Preis des Gerätes ist recht günstig und die Eckdaten reichen für weit mehr als nur Unterhaltung.. Das Odys Cosmo Gute Leistung im Alltag.. Es ist sehr gut geeignet, um im Internet zu surfen, Mails zu schreiben, sich Videos anzuschauen und kleinere Spiele zu spielen.. Für große Spiele, mit viel Speicherbedarf ist die Rechenleistung zu gering.. Mit der Frontkamera ist sehr gut Videotelefonie möglich.. Über den Mini-HDMI-Ausgang kann man auch hier einen Fernseher anschließen und somit seine Videos oder Fotos auf einen großen Bildschirm bringen.. Auch der Android-Market ist für das.. Schwacher Bildschirm.. Negativ fällt der schwache Bildschirm ins Gewicht, den man von der Seite nur sehr eingeschränkt einsehen kann.. Im direkten Sonnenlicht sieht man auch nicht viel.. Etliche andere günstige Tablet PCs haben das gleiche Problem.. Zudem gibt es keine Standard-Menütasten, sondern man navigiert über die Lautstärke-Tasten.. Wobei es schon ein Vorteil ist, dass es die gibt.. Schwerer ins Gewicht fällt der Fakt, dass komplexere Apps nicht laufen.. Auch die schwache CPU macht wenig Freude, reicht für normale Anwendungen aber aus und auch die Frontkamera verfügt nur über 1 Megapixel, das können andere besser.. Alle Anschlüsse vorhanden.. Das Gerät verfügt über alle relevanten Anschlüsse für Perepheriegeräte, wie USB 2.. 0 und Mini-SD-Slot, so dass man den Speicherbedarf erweitern kann, der ist hier mit 3 GB sehr gering.. WLAN ist integriert und läuft wie bei dem anderen Modell des Herstellers nicht optimal.. Durch das bekannte Android Systemist eine sofortige Nutzung möglich.. Der Touchscreen reagiert sehr gut und ohne viel Druck.. Er lässt dich gut mit zwei Fingern bedienen, mehr Druckpunkte erkennt er ohnehin nicht, aber das ist kein Problem.. Auch die Menüführung ist übersichtlich und durchdacht.. Hat man einmal eine Internetverbindung, dann ist diese Dank des integrierten Browsers sehr schnell.. Weitere Software lässt sich kostenlos und unkompliziert herunterladen und ausführen.. Dem geringen Speicherplatz kann man, wie bei den anderen Geräten, mit einer SD-Karte entgegenwirken.. Keine Alternative zum iPad 3.. Auch für das günstige Tablet Odys Cosmo gilt, das es keine echte Alternative zum iPad ist, sondern in der Liga des EasyPads und Kyros spielt.. Und da hat das Tablet gar nicht mal so schlechte Karten, denn es kann mit guter Leistung und Nutzung überzeugen und es ist schon für weit unter 200 Euro zu haben.. Ob Fotos anschauen oder Filme gucken, alles läuft ruckfrei und obendrein überzeugt die Bedienung des Gerätes.. Die Nachteile hat es mit den anderen günstigen Angeboten gemein: geringer Speicher, veraltetes Betriebssystem und schlechte Bildschirmlesbarkeit bei Helligkeit.. Also ein Gerät, dass sich vor allem an Wenignutzer richtet.. 25,7 cm (10,1'') | 1024 x 600 | 16:9.. Hochauflösender TFT Farbbildschirm mit LED Hintergrundbeleuchtung (Kapazitiv MultiTouch).. 1,2 GHz Processor, Cortex A8 Kernel.. 1 GB DDRIII.. Music: MP3, WMA, WAV, APE, FLAC, AAC, OGG.. Fotos: JPG, BMP, GIF (Static), PNG.. Videos: AVI, WMV, MP4, MKV, RM, RMVB, FLV, MOV, 3GP.. bis zu 1080P.. Audioausgang.. Eingebauter Lautsprecher + 3,5mm Köpfhörerausgang.. Eingang: 100-240V, 50/60Hz, Ausgang: 5V, 2A.. 5~6 Stunden.. 4 Stunden / 72 Stunden Stand-by.. 265 x 160 x 13,3 [mm].. 635 g.. USB-Anschluss / USB Host, Kopfhörerausgang, MicroSD Kartenfach, HDMI-Ausgang, Stromanschluss.. odys cosmo test.. odys one test.. odys cosmo 25 7 cm (10 1 zoll) tablet-pc test.. odys cosmo 25 7 cm (10 1 zoll) tablet-pc.. odys cosmo.. odys cosmo 25 7 cm test.. odys cosmo internet tablet.. odys cosmo internet tablet test.. test odys cosmo.. odys internet tablett cosmo.. wurde erstellt um zu \"unterh" data-tooltipText="Share it on Facebook">.. wurde erstellt um zu \"unterh" data-tooltipText="Share it on Twitter">.. wurde erstellt um zu \"unterh" data-tooltipText="Pin it on Pinterest">.. wurde erstellt um zu \"unterh" data-tooltipText="Share via Email">.. 2.. next..

    Original link path: /odys/
    Open archive



  •  


    Archived pages: 185