www.archive-net-2013.com » NET » K » KALKBREITE

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 80 . Archive date: 2013-05.

  • Title: Genossenschaft Kalkbreite
    Descriptive info: .. Startseite.. Login.. Genossenschaft.. Über uns.. Organe & Gremien.. Partizipation.. Partner & Netzwerk.. Depositenkasse.. Kontakt.. Veranstaltungen.. Herzlich willkommen!.. Aktuelles Programm.. Neubau Kalkbreite.. Vision & Ziele.. Bauprojekt.. Gewerbevermietung.. Nachhaltigkeitsmonitoring.. Nutzung & Betrieb.. Kunst & Bau.. Studienarbeiten.. Projekt Zollhaus.. Konzept & Bewerbung.. Geschichte & Archiv.. 1970 bis 2005.. 2006 bis Dato.. Presse.. Aktuell.. Archiv.. Information / Kontakt.. Wollen Sie das Projekt unterstützen, Mitglied werden oder den Newsletter abonnieren?.. Mitglied werden.. Mitfinanzieren.. Newsletter abonnieren.. Webcam.. Webcam Zeitfraffer.. Anleitung Kalkbreite.. Alles über das Leben an der Kalkbreite erfahren! Auf der neuen Website «.. anleitung.. kalkbreite.. net.. »!.. Veranstaltungen / Neuigkeiten.. Informationen zu Veranstaltungen.. Donnerstag, 30.. 05.. 2013.. Christoph Faulhaber | Kunst-und-Bau an der Kalkbreite | 19.. 30-21.. 00 | Ort: Provisorium im Neubau Kalkbreite | Mit Bar!.. Weitere Informationen und Veranstaltungen.. ___.. Kunstprojekt Bauwand-Fotoausstellung!.. Weitere Informationen.. ___________.. Gartenprojekt Temporärer Garten Kalkbreite.. Foto April 2013, Neubau Kalkbreite, Kalkbreitestrasse.. Seit Januar 2012 entsteht auf dem Kalkbreiteareal  ...   Stadtrat von Zürich am 17.. 4.. 2013: Stadt Zürich gewährt Genossenschaft Kalkbreite Darlehen und beteiligt sich am Anteilkapital –.. Hier lesen.. Kurzfilm zur Kalkbreite online!.. Hier schauen.. 9.. April 2013: Verleihung des «Sonderpreis Wohnen» des renommierten Zurich Klimapreises Schweiz Liechtenstein 2013 an die Genossenschaft Kalkbreite!.. Details.. Genossenschaft Kalkbreite wird für Konzept «Das Zollhaus».. Grundstück Zollstrasse West zum Kauf angeboten.. mehr dazu.. zum künftigen Leben an der Kalkbreite online! Hier werden alle Fragen rund um die Kalkbreite beantwortet!.. Zur Anleitung.. «Der Privatgarten als Gemeinschaftsaufgabe»: über die Aussenräume an der Kalkbreite:.. anthos 3/2012 (14.. Sept.. 2012).. Aktuelle Projektdokumentation (alle Infos, Grundrisse + Zahlen!) vom 17.. 2011:.. Download (pdf, 6.. 5 MB).. VERANSTALTUNGEN.. PRESSE (AUSWAHL).. 7.. März 2013: Tagesanzeiger: Auf SBB-Land entstehen günstige Wohnungen.. 30.. Nov.. 2012:.. BAFU-Umwelt: «Schweizer Städte im Wandel».. 20.. 2012:.. woz:.. «W.. ohnen für alle, gut und schön».. 14.. 2012: anthos:.. Der Privatgarten als Gemeinschaftsaufgabe.. letzte änderung:.. 15.. 2013..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Genossenschaft Kalkbreite - Die Genossenschaft Kalkbreite
    Descriptive info: Startseite.. Über uns.. Die Genossenschaft Kalkbreite.. Die Genossenschaft Kalbreite ging aus dem Verein Kalkbreite hervor und wurde im Juni 2007 gegründet.. Neben engagierten QuartierbewohnerInnen und potenziellen Mietern engagieren sich die beiden Genossenschaften.. Dreieck.. und.. Karthago.. in der neuen Genossenschaft.. Kurzer Rückblick: Im Februar 2006 entwarfen rund 50 QuartierbewohnerInnen und Fachleute an einem öffentlichen Workshop.. Visionen für das Kalkbreite-Areal.. Im Anschluss daran wurde der Verein Kalkbreite gegründet, der sein Ziel, die Übergabe des Areals an eine gemeinnützige Trägerschaft, innert eines halben Jahres erreichte: Ende 2006 konnten sich die Leute des Vereins bereits als Genossenschaft Kalkbreite in Gründung bei der Stadt Zürich um das.. Baurecht bewerben.. Im Herbst 2007 wurde der Genossenschaft Kalkbreite das Baurecht zugesprochen.. Die Genossenschaft ist im Quartier breit abgestützt und zählt derzeit bereits über 700 Mitglieder (1.. 7.. 2012).. Gemeinsam mit der.. Stadt Zürich, der VBZ und weiteren Partnern.. entwickelt sie das urbane Projekt Kalkbreite.. Im Januar 2012 wurde mit dem Neubau begonnen..  ...   von Wohnen, Arbeiten und Kultur,.. Förderung sozialer Durchmischung und gemeinschaftlicher Einrichtungen.. Förderung einer nachhaltigen Entwicklung gemäss den Zielen der 2000-Watt-Gesellschaft.. Die Tätigkeit der Genossenschaft ist gemeinnützig und nicht gewinnstrebig.. Die Genossenschaft kann zur Erreichung ihres Zwecks weitere Liegenschaften und Baurechte erwerben.. Aus den allgemeinen Grundsätzen.. Die Bauten der Genossenschaft sind jeder spekulativen Verwendung dauernd zu entziehen.. Die Genossenschaft baut, unterhält und bewirtschaftet ihre Gebäude nachhaltig.. Mietraum und Zahl der Mieterinnen sollen in einem angemessenen Verhältnis zueinander stehen.. Die Genossenschaft regelt ihre Vermietungsgrundsätze in einem Reglement.. Die Mietzinsen sind nach den Selbstkosten zu bemessen.. Ein guter Unterhalt, genügend Abschreibungen und Rücklagen sowie allfällige Solidaritätsbeiträge müssen eingerechnet werden.. Die Genossenschaft organisiert sich nach den Grundsätzen der Selbstverwaltung und der MieterInnenmitsprache und schafft entsprechende Gremien.. Mitgliedschaft.. Mitglied kann jede handlungsfähige natürliche oder juristische Person werden, die mindestens einen Anteilschein in der Höhe von CHF 1'000.. – erwirbt sowie die Eintrittsgebühr von CHF 200.. – entrichtet.. Zum Mitgliederformular:.. 28.. 04..

    Original link path: /genossenschaft/ueber_die_genossenschaft_kalkbreite
    Open archive

  • Title: Genossenschaft Kalkbreite - Organe & Gremien
    Descriptive info: Organe Gremien.. Organe Gremien.. Die Genossenschaft ist organisiert nach den Grundsätzen der Selbstverwaltung und der.. Mitwirkung.. ihrer Mitglieder, für die neben der Generalversammlung auch verschiedene andere Gefässe zur Verfügung stehen.. Gremienzusammensetzungen.. Die Geschäfte werden durch den Vorstand geleitet.. Kommissionen und Arbeitsgruppen arbeiten themen- und phasenbezogen zu konkreten Fragen.. Aktuell (Stand Mai 2013) eingesetzt sind eine Baukommission, die über Fragen des Bauprojekts entscheidet sowie eine Erstvermietungskommission, die sich um Ausschreibung und Vergabe der Wohnungen kümmert.. Vorstand.. Felix Pfeifer (Co-Präsident).. Manuel Knuchel  ...   Heymann (Vorsitz).. Res Keller.. Manuel Knuchel.. Ursula Müller (Delegierte Stadt Zürich).. Nina Schneider.. Neben den Gremien erarbeiten mehrere Themengruppen die Leitlinien der künftigen Nutzung und des Betriebs nach Bezug.. Ergebnis ihrer Arbeit ist die «Anleitung Kalkbreite», eine Art Handbuch für das Zusammenleben an der Kalkbreite:.. LINK.. Verein Intendanz Rosengarten.. Der Verein Intendanz Rosengarten ist zuständig für das Veranstaltungsprogramm im Rosengarten und das Projekt Kunst und Bau.. Das aktuelle Rosengartenprogramm gibt es jeweils.. hier.. , Neuigkeiten werden auch über Twitter verbreitet:.. @Intendanz..

    Original link path: /genossenschaft/organe
    Open archive
  •  

  • Title: Genossenschaft Kalkbreite - Partizipation
    Descriptive info: Partizipation.. Die Genossenschaftsmitglieder können sich in verschiednen Gefässen am Planungsprozess aktiv beteiligen.. Partizipation trägt zur Qualität des Projektes bei; vielfältige Vorschläge und Ideen können einfliessen und die Planungen werden dem kritischen Blick potentieller NutzerInnen ausgesetzt.. Partizipation ist zugleich eine Investition in die Zukunft.. Sie fördert die Identifikation der MieterInnen mit dem Ort und ihr Engagement im Projekt.. In jeder Phase des Projektes sind die Formen der Partizipation unterschiedlich: Arbeitsgruppen, Workshops, meinungsbildende Veranstaltungen im Rosengarten, Plenumssitzungen etc.. Beteiligung im Jahr 2011: Themengruppen Nutzung Betrieb.. Wie  ...   diese Frage erarbeitet.. Dabei wird eine Betriebsanleitung für die nicht-privaten Räume und Bereiche des künftigen Betriebs entwickelt.. Mittlerweile sind mehr als 40 Personen in 9 Themen-Gruppen in die Diskussionen involviert.. Sie erarbeiten beispielsweise Inhalte zur künftigen Organisation des Zusammenlebens der Genossenschaft, zur Erhaltung der geplanten sozialen Durchmischung, zur Realisierung der Drehscheibe (zentrale Dienststelle), zur Nutzung und Belebung des Aussenraums und vieles mehr.. Das Ergebnis der Themengruppen Nutzung Betrieb ist die Anleitung Kalkbreite, eine Art online-Handbuch zum Zusammenleben an der Kalkbreite:.. hier geht es zur Anleitung..

    Original link path: /genossenschaft/partizipation
    Open archive

  • Title: Genossenschaft Kalkbreite - Partner & Netzwerk
    Descriptive info: Partner Netzwerk.. Partner Netzwerk.. Wir sind gut vernetzt.. Ohne kompetente und engagierte Partner wäre ein Projekt in diesem Umfang unmöglich umzusetzen.. Wir freuen uns, mit folgenden Partnern und einem wachsenden Netzwerk zusammenarbeiten zu dürfen:.. Stadt Zürich.. Die Stadt Zürich ist Grundeigentümerin und Baurechtspartnerin.. Die VBZ rangieren  ...   städtischen Amt für Hochbauten wickeln wir den Architekturwettbewerb ab.. Website Amt für Hochbauten, Zürich.. Website Liegenschaftsverwaltung, Zürich.. Website Verkehrsbetriebe Zürich.. Genossenschaft Dreieck.. Das Gründungsmitglied der Genossenschaft verfügt über viel Erfahrung im Genossenschaftlichen Wohnungsbau.. Mehr zur Genossenschaft Dreieck.. Genossenschaft Karthago.. Mehr zur Genossenschaft Karthago.. 13.. 07.. 2010..

    Original link path: /genossenschaft/partner_netzwerk
    Open archive

  • Title: Genossenschaft Kalkbreite - Depositenkasse
    Descriptive info: Depositenkasse.. Seit der Genehmigung des Baurechtsvertrags und des Gestaltungsplanes durch den Gemeinderat ist die Umsetzung des Projekts langfristig gesichert, sodass die Genossenschaft die zur Finanzierung notwendigen Mittel aufnehmen kann.. Nebst Krediten von Finanzinstituten sind auch die.. Erhöhung von Anteilen.. durch Mitglieder, Einlagen in die Depositenkasse und private Darlehen ein wichtiges Standbein der Finanzierung des Neubaus.. Für Beträge ab CHF 5'000 bis maximal CHF 100'000 besteht die Möglichkeit einer Einlage in unsere Depositenkasse.. Konditionen Depositenkasse  ...   1.. 0 % p.. a Zins.. 25 % p.. a.. Zins.. 3 Monate Kündigungsfrist; Mindestdauer 6 Monate.. 6 Monate Kündigungsfrist.. Die Bedingungen richten sich nach dem.. Reglement der Depositenkasse.. welches vom Vorstand der Genossenschaft erlassen wird.. Möchten Sie bei uns ein Konto eröffnen, dann füllen Sie bitte das folgende Formular aus und senden es uns unterschrieben zurück.. Antrag zur Kontoeröffnung.. Weitere Informationen erhalten Sie unter.. mail@kalkbreite.. Anteilerhöhung und Darlehen über CHF 100'000.. 09.. 2012..

    Original link path: /genossenschaft/finanzierung
    Open archive

  • Title: Genossenschaft Kalkbreite - Kontakt
    Descriptive info: Kontakt.. (hintere Reihe, v.. l.. n.. r.. ): Felix Pfeifer (Co-Präsident), Rainer Thalmann, Sabine Wolf, Dorothea Sacchi, Christine Wittlin, Manuel Knuchel (Co-Präsident), Astrid Heymann.. Geschäftsstelle.. (vordere Reihe, v.. ): Pasquale Talerico, Thomas Sacchi, Kurt Zurgilgen, Res Keller.. Genossenschaft Kalkbreite.. Kalkbreitestrasse 2.. 8003 Zürich.. Telefon: 043 317 17 22.. Kontaktformular.. Informationen zur Mitgliedschaft.. Medienkontakte.. Co-Präsidium:.. Weitere Vorstandsmitglieder:.. Dorothea Sacchi.. Rainer Thalmann.. Fachstellen und Gremien.. Kommunikation.. Gemeinrat.. 01.. 03..

    Original link path: /genossenschaft/kontakt
    Open archive

  • Title: Genossenschaft Kalkbreite - Herzlich willkommen!
    Descriptive info: Herzlich willkommen!.. Seit 1.. Oktober 2008 hat die Genossenschaft Kalkbreite in den Räumen des ehemaligen Restaurant Rosengarten an der Ecke Badener- und Kalkbreitestrasse ihr Büro.. Der ehemalige Gastraum dient seitdem als Veranstaltungsraum der Genossenschaft.. Inzwischen hat er sich zu einem belebten Treffpunkt im Quartier entwickelt.. Der Verein Intendanz Rosengarten organisiert seit 2008 die Veranstaltungsreihe  ...   Vorträge, Kleintheater, Informationsanlässe, Filmabende, Diskussionsrunden und Ausstellungen - in Begleitung und abseits des Planungsprozesses auf dem Kalkbreiteareal.. Wir freuen uns auf viel Besuch und regen Austausch!.. Anregungen/Kommentare.. Haben Sie eine Idee für eine Veranstaltung im Rosengarten?.. Oder Anregungen/Kommentare/Meinungen?.. Melden Sie sich gerne bei uns:.. eMail an Intendanz Rosengarten.. Hier geht es zu den aktuellen..

    Original link path: /rosengarten/ueberblick
    Open archive

  • Title: Genossenschaft Kalkbreite - Aktuelles Programm
    Descriptive info: Aktuelles Programm.. ACHTUNG: VERANSTALTUNGEN FINDEN AB SOFORT IM NEUBAU KALKBREITE STATT (ECKE KALKBREITESTRASSE/URSELWEG)!.. NEU! Programm Mai - September 2013!.. Der Künstler Christoph Faulhaber, Gewinner des Kunst-und-Bau-Wettbewerbs Kalkbreite, gibt ein Einblicke in den bisherigen Verlauf seines auf 24 Jahre angelegten Projekts und in seine Arbeitsweise.. Ursprünglich war geplant, das gesamte Kunst-und-Bau-Budget in Schweizer Staatsanleihen anzulegen und aus den Zinsen das Projekt zu finanzieren.. Die europäische Bankenkrise hat aber dazu geführt, dass diese heute kaum noch Zinsen abwerfen.. Auf diese veränderte Ausgangslage gilt es zu reagieren und neue Lösungen zu finden.. Über seine neuen Pläne und Ideen wird der Künstler mehr erzählen.. Weitere Informationen zu Projekt und Künstler unter.. www.. christophfaulhaber.. de.. Donnerstag, 13.. 06.. Monitoring Nachhaltigkeit I Wollen wir uns messen? I 19.. 00-20.. 30 | Ort: Provisorium im Neubau Kalkbreite | Danach Bar!.. Das Leitbild der Nachhaltigkeit hat der Genossenschaft Kalkbreite schon 2007 für ihre Bewerbung um das Baurecht gedient, das Bild einer zukünftigen Wohnsiedlung zu entwerfen und dazu konkrete Zielsetzungen zu formulieren.. Mit dem nun vorliegenden Bericht «Monitoring Nachhaltigkeit –Planung bis Bezug» wurde die Planungsgeschichte von der Entstehung bis heute geschrieben und beurteilt.. Ab Bezug sind es die Bewohner, die das Leben in der Kalkbreite prägen werden.. An diesem Abend wird der Bericht vorgestellt und diskutiert, ob – und wenn ja wie – wir das Leben in der Kalkbreite künftig «messen» wollen.. Als Experten sprechen Matthias Drilling, FHNW; Jörg Lamster, durable Planung und Beratung GmbH; Corinna Heye, raumdaten GmbH.. Dienstag, 25.. Das Zollhaus | Das neue Projekt der Genossenschaft Kalkbreite | 20.. 00-21.. 30 | Ort wird auf www.. net bekannt gegeben!.. Im Februar 2013 bekam die Genossenschaft Kalkbreite für ihr Konzept «Das Zollhaus» (www.. net/zollhaus), ein knapp 5'000  ...   Produkte für den täglichen Bedarf.. Der Bachser Märt ist aber noch mehr.. Dahinter steht ein Team mit Visionen: Wie könnte ein Laden wirtschaften, der keine Lebensmittel wegschmeisst?.. Der Ladenkonzept und Garküche vereint und zum Treffpunkt wird? Der bereit ist, eine eigene Produzentengenossenschaft zu gründen oder in bestehende einzusteigen, damit Lebensmittel noch näher produziert und in den Nahrungskreislauf integriert werden können? Fragen über Fragen – wir werden sie gemeinsam diskutieren.. Mittwoch, 28.. 08.. Galerienrundgang im Kreis 4 | Exkursion | 18.. 00 | Besammlung: vor dem Rosengarten |.. Mit Anmeldung.. !.. Im Rahmen unserer beliebten Serie mit Ausflügen ins nahe Quartier organisieren wir erneut einen Galerienrundgang anlässlich der Saisoneröffnung der Galerien in Zürich Aussersihl.. Der Anlass bietet die ideale Gelegenheit, Kunstgalerien und Ausstellungs-räume im Umfeld der Kalkbreite zu entdecken.. Besammlung ist vor dem Rosengarten; von hier aus geht es los auf einen Streiffzug durch die Hinterhöfe und verborgenen Winkel der Kunstlandschaft des Quartiers.. Der Ausflug endet etwa um 20.. 00 Uhr.. Martin Furler, langjähriger Betreiber eines Ausstellungsraumes und Mitglied der Intendanz Rosengarten wird durch das Quartier führen und ausgewählte Galerien besuchen.. Anmeldung:.. Dienstag, 10.. Baustellenführung | Neubau Kalkbreite |.. 18.. !.. Es ist so weit! Wieder geht es los auf eine spannende Rundreise quer durch den Neubau Kalkbreite.. Was bis vor kurzem nur schemenhaft zu erahnen war, lässt sich jetzt durchschreiten: die Innenerschliessung des Gebäudes (Rue Intérieure), der 2'500 m.. 2.. grosse Hof, die Dachgärten, das Kino, die Flaniermeile am Boulevard Badenerstrasse.. Die Öffentlichkeit erhält eine der letzten Chancen, die künftigen Wohnungen und Gewerberäume im Rahmen einer Führung zu besuchen, sich über den Ausbaustandard und das Energiekonzept zu informieren – und die Aussicht aus luftiger Höhe zu bewundern.. Unbedingt früh anmelden!..

    Original link path: /rosengarten/veranstaltungen
    Open archive

  • Title: Genossenschaft Kalkbreite - Vision & Ziele
    Descriptive info: Vision Ziele.. Vision Ziele.. Die Kalkbreite - ein neues Stück Stadt.. Unter diesem Titel entwarfen 2006 eine Handvoll QuartierbewohnerInnen und Fachleute die Vision einer nachhaltigen und in mancher Hinsicht vorbildlichen Bebauung des Kalkbreite-Areals.. Vier Jahre später ist aus der Gruppe die breit abgestützte und gut vernetzte Genossenschaft Kalkbreite geworden, die das 6‘350 m.. grosse Areal von der Stadt Zürich im Baurecht übernimmt.. Die Vision wurde zu einem Projekt verdichtet, das die komplexen örtlichen Rahmenbedingungen meistert und zugleich die Vorgabe eines sozial und ökologisch pionierhaften urbanen Lebensraums in zeitgemässe Architektur umsetzt.. Die Siedlung wird im Dreieck zwischen Seebahngraben, Badener- und Kalkbreitestrasse erstellt, die neue Tramabstellanlage auf dem Areal wird überdeckt.. Die dadurch entstehende, 2‘500 m.. grosse Terrasse über den Geleisen steht BewohnerInnen und Öffentlichkeit als grüner Erholungsraum zur Verfügung.. Dank ihrer Lage,  ...   Service im Haus.. Nachhaltigkeit konkret.. Günstige Mieten.. In der Kalkbreite mietet Raum.. wer an einem Zusammenleben und/oder Zusammenarbeiten mit Austausch interessiert ist.. wer mitwirkt, mitgestaltet und zu Solidarität bereit ist.. wer an geringem Ressourcenverbrauch interessiert ist.. wer seinen individuellen Raumbedarf zugunsten eines grosszügigen gemeinschaftlich genutzten Raumangebots und situativ zumietbarer Arbeits- und Wohnräume reduziert.. wer primär mit dem öffentlichen und nichtmotorisierten Verkehr unterwegs ist.. wer sich für Wohnformen interessiert wie das Zusammenleben im Grosshaushalt, in Familien- oder Wohngemeinschaften oder in Etagenclustern aus Kleinstwohnungen.. wer ein Gewerbe betreibt, das ein quartierbezogenes Angebot bietet, öffentlich zugänglich ist oder einen hausinternen Beitrag leistet.. wer sich auf zentrale Dienstleistungen verlassen möchte.. Alle Mietenden beteiligen sich an einem Solidaritätsfonds und an Grundkosten der gemeinschaftlichen Einrichtungen.. Kooperationen und Partnerschaften mit sozialen Institutionen fördern die Durchmischung und Chancengleichheit.. 12..

    Original link path: /projekt/konzept
    Open archive

  • Title: Genossenschaft Kalkbreite - Bauprojekt
    Descriptive info: Bauprojekt.. Bauprojekt Kalkbreite.. Visualisierung Kalkbreitestrasse, Stand April 2010.. _____________________.. Neuigkeiten vom Bauprojekt im.. Bau-Tagebuch.. lesen!.. Die gemeinnützige Genossenschaft Kalkbreite erhielt im September 2007 von der Stadt Zürich den Zuschlag für das Baurecht auf dem Kalkbreite-Areal.. Ziel ist, das Areal baulich und sozial in den städtischen Kontext einzubinden und zu einem lebendigen Zentrum heranwachsen zu lassen.. Am 19.. Januar 2011 stimmte der Zürcher  ...   Neubebauung für Wohnen, Arbeiten und Kultur.. Lage und Quartier.. Vorgeschichte + Architekturwettbewerb (2007-2009).. Raumprogramm.. Aussenräume.. Anforderungen Nachhaltigkeit, Minergie P 2000-Watt-Gesellschaft.. ausführlicher Projektbeschrieb Neubau Kalkbreite (Juni 2010, 2.. 1 MB).. Stand Fassadenplanung (Dezember 2010).. aktueller Projektstand (Dezember 2010).. Projektbeschrieb Neubau Kalkbreite.. : Textinformation zum Stand der Dinge (April 2011, 1.. Projektdokumentation Neubau Kalkbreite.. : Alle Zahlen, alle Pläne! (April 2011, 6.. 02.. 2011..

    Original link path: /projekt/bauprojekt
    Open archive



  •  


    Archived pages: 80