www.archive-net-2013.com » NET » E » ECKENFELS

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 629 . Archive date: 2013-09.

  • Title: SW Entwicklung - Einträge für Februar 2008
    Descriptive info: Einträge für Februar 2008.. Code Review.. 01:28.. Mittwoch, 13.. Februar 2008.. Via.. osnews.. via.. /dev/null.. mela.. ROTFLBTC.. Kommentare (4).. Via osnews.. com via /dev/null mela.. de.. (Seite 1 von 1, insgesamt 1 Einträge)..

    Original link path: /archives/2008/02/C16.html
    Open archive

  • Title: SW Entwicklung - Einträge für Dezember 2007
    Descriptive info: Einträge für Dezember 2007.. Jobsuche Berlin?.. 22:13.. Samstag, 1.. Dezember 2007.. In letzter Zeit kommt mir das Thema IT in Berlin öfters unter die Finger.. Wie sind denn Eure Erfahrungen mit dem IT Jobmarkt in Berlin? Ist es richtig dass dort die IT Jobs und Bewerber eher dünn sind?.. Mein Arbeitgeber plant dort ein eigenes Competence Center, also falls er  ...   kurze Nachricht, dann kann ich vermitteln.. Trackback (1).. Wie sind denn Eure Erfahrungen mit dem IT Jobmarkt in Berlin? Ist es richtig dass dort die IT Jobs und Bewerber eher dünn sind? Mein Arbeitgeber plant dort ein eigenes Competence Center, also falls er hier JavaEE und Business Integration Seniors gibt, so schickt mir doch ne kurze Nachricht, dann kann ich vermitteln..

    Original link path: /archives/2007/12/C16.html
    Open archive

  • Title: SW Entwicklung - Einträge für November 2007
    Descriptive info: Einträge für November 2007.. Not-so-openDS.. 04:33.. Freitag, 30.. November 2007.. Offener Brief von Neil Wilson.. (directorymanager.. org).. über seine Freisetzung bei Sun und den Druck der auf die (gekündigten) Project-Owner der OpenDS (LDAP Server) Community ausgeübt wurden.. Wie Neil beschreibt ist das sicher ein Beipspiel für sich verselbständigendes Middle Management das den Sinn für die Realität verloren hat, aber.. wieviel dieser Manager gibts bei Sun noch?.. (via.. Ben Rockwood.. Intranet.. Product Management.. SOA.. Offener Brief von Neil Wilson (directorymanager.. org) über seine Freisetzung bei Sun und den Druck der auf die (gekündigten) Project-Owner der OpenDS (LDAP Server) Community ausgeübt wurden.. wieviel dieser Manager gibts bei Sun noch? (via Ben Rockwood).. SaaS ERP: SAP Business ByDesign.. 12:22.. Dienstag, 20.. Die SAP bastelt schon länger an einer neuen Lösung.. Vor einiger Zeit haben sie jetzt Ihre SaaS Lösung.. SAP Business ByDesign.. vorgestellt.. Beim.. Betrachten der Deutschen Pressekonferenz.. sind mir allerdings zwei Kleinigkeiten aufgefallen, da musste ich doch den Kopf schütteln:.. Der TüV-IT beschreibt in langen, wohlklingenden Ausführungen wie sehr man sich doch um die Useability und Sicherheit in dem Mehrjährigen Projekt auf SOA Basis engagiert hat.. Gleichzeitig sieht man  ...   nur im Demo System so, ich konnte es noch nicht ausprobieren.. Ich hoffe ich bekomme mal einen Testzugang zum verbloggen.. Die Konzepte sind es jedenfalls Wert.. Der zweite Punkt der mir aufgefallen ist, bei der Demo klebte die Anwendung in einem kleinen Browserbereich am Oberen Ende des Beamers.. Sollte das Page Design etwa auf feste Größe ausgelegt sein? Wer hat damit schon Erfahrungen? Bei der "Exklusiven Vorschau" bekomme ich die Krise, ein Flash Film in dem ein Kreis über die Masken fährt - nur nicht zu viel zeigen.. Über die kaum lesbare E-Mail im Textformat oder die 4-zeilige umgebrochene Registrations-Confirmation will ich mich mal nicht beschweren, hätte ich mein Outlook benutzt wäre es mir sicherlich genauso wenig wie dem TüV-IT aufgefallen.. Marketing.. Kommentare (3).. Vor einiger Zeit haben sie jetzt Ihre SaaS Lösung SAP Business ByDesign vorgestellt.. Beim Betrachten der Deutschen Pressekonferenz sind mir allerdings zwei Kleinigkeiten aufgefallen, da musste ich doch den Kopf schütteln: Der TüV-IT beschreibt in langen, wohlklingenden Ausführungen wie sehr man sich doch um die Useability und Sicherheit in dem Mehrjährigen Projekt auf SOA Basis engagiert hat.. (Seite 1 von 1, insgesamt 2 Einträge)..

    Original link path: /archives/2007/11/C16.html
    Open archive
  •  

  • Title: SW Entwicklung - Einträge für November 2007
    Descriptive info: Themen in November, 2007.. am..

    Original link path: /archives/2007/11/C16/summary.html
    Open archive

  • Title: SW Entwicklung - Einträge für Juli 2007
    Descriptive info: Einträge für Juli 2007.. 20:36.. Samstag, 14.. Juli 2007.. Der Trends zu "realen" Cooperate Blogs hält ja schon einge Zeit an.. Aber in immer mehr Marketing Aktionen berichten nun auch virtuelle (erfundene) Blog Persönlichkeiten.. Zum einen sind die Blogs meistens amüsant zu lesen, aber doch auch sehr bedenklich, da die Reale Erfahrungskomponente doch nur bedingt durch eine Moderationsbrille sichtbar wird.. Zwei der Blogs, die ich über Kommentare im IT Blog gefunden habe möchte ich hiermit vorstellen:.. Die Produktmanagerin.. Aus dem Alltag der Produktmanagerin Dr.. Laura Slash.. Über diese Platform sollen die Vorzüge der integrierten Lösung.. Product Manager.. der.. doubleSlash Net-Business GmbH.. vorgestellt werden.. Gibt es denn auch schon reale Blogs die über Erfahrungen mit diesem Produkt berichten?.. Quo  ...   ich feststellen das die meisten.. SOA Blogs.. nicht von Praktikern sondern von Beratern oder Herstellern stammen.. Wer kennt noch weitere Projekte, die fiktive Blogs zur Marktkommunikation einsetzen?.. Trackbacks (2).. Der Trends zu \"realen\" Cooperate Blogs hält ja schon einge Zeit an.. Zwei der Blogs, die ich über Kommentare im IT Blog gefunden habe möchte ich hiermit vorstellen: Die Produktmanagerin.. Über diese Platform sollen die Vorzüge der integrierten Lösung Product Manager der doubleSlash Net-Business GmbH vorgestellt werden.. Gibt es denn auch schon reale Blogs die über Erfahrungen mit diesem Produkt berichten? Quo Vadis Bremer.. Das ist ein Blog der IBM, ob es um Software oder Dienstleistungen des IT Riessen gehen soll ist noch nicht klar.. Auch hier muss ich fest..

    Original link path: /archives/2007/07/C16.html
    Open archive

  • Title: SW Entwicklung - Einträge für Juli 2007
    Descriptive info: Themen in Juli, 2007..

    Original link path: /archives/2007/07/C16/summary.html
    Open archive

  • Title: SW Entwicklung - Einträge für Mai 2007
    Descriptive info: Einträge für Mai 2007.. 64bit Windows Server 2008.. 08:17.. Donnerstag, 17.. Mai 2007.. Microsoft traut sich: der offizielle Name für den "Longhorn Server" wird.. Microsoft Windows Server 2008.. werden.. Damit implizieren die Redmonder natürlich auch, dass die aktuell laufende Beta Phase im Laufe des nächsten Jahres abgeschlossen wird :).. Interessant an der Sache sind die verfügbaren.. Editionen.. und Plattformen:.. Windows Server 2008 Standard Edition.. Windows Server 2008 Enterprise Edition.. Windows Server 2008 Datacenter Edition.. Windows Web Server 2008.. Windows Server 2008 for Itanium-based Systems.. Interessant ist, dass die Itanium Version bisher nur als "Web Server" Edition mit eingeschränkter Funktionalität daherkommt:.. This edition is designed for use with Intel Itanium 64-bit processors to provide Web and applications server functionality on that platform.. Other server roles and features may not be available.. Dafür kann man auf der Beta 3 Download Seite sehen, dass Microsoft die x86 32-bit Version explizit markiert, dafür die 64-bit x64 Version als bevorzugte Plattform (ohne Markierung im Namen) ausliefert.. Das passt zu Microsofts Strategie Ihre Server Produkte Richtung 64-bit weiterzuentwickeln.. Sieht für mich aber danach aus, dass IA64 dabei etwas zurückbleibt, und das obwohl IA64 Server stärker und stärker angenommen werden.. Linux und HP-UX werden die Gewinner dieser Vernachlässigung durch Microsoft sein.. Mit der Server Core option wird die Windows Server Installation modularer: es müssen nicht mehr alle Dienste installiert oder gestartet werden.. Wenn Microsoft das richtig gemacht hat, kommt es der Sicherheit und Stabilität (wobei es bei letzterem IMHO nichts zu kritisieren gibt) entgegen.. Hardware.. Microsoft traut sich: der offizielle Name für den  ...   Java Blogs.. 22:40.. Sonntag, 6.. Eduard Hildebrandt.. stellt.. in seinem Blog deutschsprachige Java Blogs vor.. Er macht dies in Form eines Interviews.. Bisher hat er drei Blogs vorgestellt, darunter auch das IT-Blog.. In dem Zusammenhang habe ich noch mal über die von mir gewählte Sprache des Blogs nachgedacht, und muss sagen, ich bin immer noch nicht 100% sicher ob es eine gute oder schlechte Entscheidung war.. Auf der einen Seite ist das Bloggen in Deutsch geringfügig einfacher und bedingt durch die kleinere Auswahl an Blogs wird man im eigenen Sprachraum doch schneller wahr genommen.. Auf der anderen Seite jedoch habe ich viel Kontakt mit US Partnern, Kunden und Kollegen.. da ist ein fachliches Blog hilfreich.. Momentan liegen die Pläne das Blog zweisprachig zu führen allerdings auf Eis.. Eduard Hildebrandt stellt in seinem Blog deutschsprachige Java Blogs vor.. Endlich ist es soweit: Kochbuch für Geeks.. 07:16.. Donnerstag, 3.. Und weil O'Reilly jetzt die PR Aktion für das.. Kochbuch für Geeks.. anfährt hier noch mal eine Werbung in "eigener" Sache: Die.. Seiten zum Kochbuch.. sind Online.. Inklusive einem Interview mit meiner.. Frau und der Co-Autorin Petra.. , einem.. Rezept-Wettbewerb.. , einer Linkliste und dem viralen Marketingwerkzeug schlechthin: dem Video.. Link:.. sevenload.. Und weil O\'Reilly jetzt die PR Aktion für das Kochbuch für Geeks anfährt hier noch mal eine Werbung in \"eigener\" Sache: Die Seiten zum Kochbuch sind Online.. Inklusive einem Interview mit meiner Frau und der Co-Autorin Petra, einem Rezept-Wettbewerb, einer Linkliste und dem viralen Marketingwerkzeug schlechthin: dem Video.. Link: sevenload.. com.. (Seite 1 von 1, insgesamt 3 Einträge)..

    Original link path: /archives/2007/05/C16.html
    Open archive

  • Title: SW Entwicklung - Einträge für Mai 2007
    Descriptive info: Themen in Mai, 2007..

    Original link path: /archives/2007/05/C16/summary.html
    Open archive

  • Title: SW Entwicklung - Einträge für April 2007
    Descriptive info: Einträge für April 2007.. JVM Options JDK6.. 18:38.. Montag, 30.. April 2007.. Zur Zeit klebe ich noch etwas an der Java 1.. 4 Version - weil sich ein konservativer Umgang mit der Nutzung von neuen Features immer als positiv zeigt.. Inzwischen gibt es aber su gut wie keinen Grund mehr die Entwicklung auf Java 1.. 4 auszurichten.. Auch die exotischten Platformen kommen inzwischen mit einem Java 5 daher.. Zudem werden spührbar mehr kritische Bugs nur noch für Java 5 und Java 6 gefixed, so zum Beispiel der Berüchtigte ClassCircularityError Bug, der in Java 5.. 0 Update 8 endlich.. beseitigt.. wurde.. Während wir also schon einige Zeit nun Java 5 als Mindestvoraussetzung haben findet Java 6 schon eine gewisse produktive Verbreitung.. Deswegen hier mal wieder einen Link auf interessante Hotspot Optionen:.. md.. pp.. ru/~eu/jdk6options.. html.. (von.. Eugene Kuleshov.. ) Ich hatte solche Links ja.. bereits für Java 1.. 4.. hier im Blog veröffentlicht und habe oft selbst darauf zurückgegriffen (Weblog - statt Bookmarks, ein ganz ganz altes Konzept!).. 0 Update 8 endlich beseitigt wurde.. Deswegen hier mal wieder einen Link auf interessante Hotspot Optionen: http://www.. html (von Eugene Kuleshov) Ich hatte solche Links ja bereits für Java 1.. 4 hier im Blog veröffentlicht und habe oft selbst darauf zurückgegriffen  ...   teure strategische (Fehl)Entscheidungen die sich bemühen alle Anforderungen von Anfang an abzudecken.. Deswegen will ich hier eine weitere Anforderung hinzufügen:.. Einfachheit - erlaubt einen schnellen Einsatz, einfache Pflege, schnelle Anpassungen, weniger Sicherheitsrisiken und vor allem geringere Kosten wenn die Lösung nicht taugt.. Im Sun Glassfish Wiki gibt es eine (leider etwas kurze und englische) Definition was man unter \"Enterprise Class\" versteht.. Ich habe und hatte öfters die Notwendigkeit den Begriff Enterprise Software zu erklären, werde da in Zukunft auf das Wiki verweisen: glassfishwiki.. org/EnterpriseClassDefinition Übrigens führen solche Listen auch oft zu Lösungen die zu Komplex sind.. Deswegen will ich hier eine weitere Anforderung hinzufügen: Einfachheit - erlaubt einen schnellen Einsatz, einfache Pflege, schnelle Anpassungen, weniger Sicherheitsrisiken und vor allem geringere Kosten wenn die Lösung nicht taugt.. WS-BPEL 2.. 0 Public Review 2 published.. 10:40.. Mittwoch, 18.. (2007-01-08) Nicht nur für die Mitarbeiter im.. OASIS.. Technical Committee.. WS-BPEL.. hat es sehr lange gedauert, bis die Spezifikation so weit war, dass diese nach dem OASIS.. Prozess.. nun veröffentlicht werden können.. "WS-BPEL 2.. 0 Public Review 2 published" vollständig lesen.. (2007-01-08) Nicht nur für die Mitarbeiter im OASIS Technical Committee WS-BPEL hat es sehr lange gedauert, bis die Spezifikation so weit war, dass diese nach dem OASIS Prozess nun veröffentlicht werden können..

    Original link path: /archives/2007/04/C16.html
    Open archive

  • Title: SW Entwicklung - Einträge für Januar 2007
    Descriptive info: Einträge für Januar 2007.. Microsofts Einfluss auf die Software Industrie.. 13:28.. Freitag, 5.. Januar 2007.. Microsofts Einfluss auf die Software Industrie war schon immer sehr groß.. Viele Sparten sind durch Microsoft Technologien erst entstanden.. Man denke nur an die Verbreitung der grafischen Desktops mit all den Office Tools in den Firmen und Privathaushalten oder das ganze Partner Eco-System rund um Office, VisualBasic, Access oder auch.. Net.. Ich will das jetzt garnicht weiter bewerten, sondern akzeptiere einfach die Tatsache: und obwohl mein Unternehmen auf Java als Strategie setzt, so halte ich weiter Kontakt zu Microsoft.. Dabei interessieren mich weniger die Tools (außer um mal wieder festzustellen was hier andere Platformen noch deutlich besser machen könnten) als mehr um die Prozesse, Frameworks und generell Forschungsergebnissen.. Microsoft ist nicht nur sein größter Kunde, sondern hat eben auch alle Softwarehäuser und Inhouse-Entwicklungsabteilungen als Kunden.. Selbst nach der Rational Aquise hat IBM nicht so eine lebhafte Research Community um sich.. Die neue Welle an Produkten aus dem Hause Microsoft die eintscheidende Veränderungen bringt ist ein  ...   ist hier eine ganz gute Quelle "The Architect Journal".. Ausgabe 9.. stellt sich zum Beispiel ganz in das Zeichen der Software Factories Methode (darunter der Einsatz von Domain Spezifischen Sprachen und Modelling).. Hier ein Zitate das ich sehr bemerkenswert fand, weil diese mich zum Denken angeregt hat:.. "The most valuable artifacts that any architect can produce are those that can be applied across numerous problem domains.. ".. A Foundation for the Pillars of Software Factories.. Tom Fuller.. Und hier der Beginn eines Absatzes der (meiner Meinung nach) sehr fundiert die Fähigkeiten eines IT Architekten zusammenfasst:.. "Successful senior IT architects often possess three fundamental capabilities when making decisions: knowledge, experience and perspective.. ".. Perspective-Based Architecture Method.. Lewis Curtis.. and.. George Cerbone.. Wenn Sie also wie ich noch Urlaubszeit totschlagen müssen, so würde ich mal wieder einen Blick über den Zaun werfen!.. -.. The PBA Method.. The Architect Journal.. Blog: Steve Cook.. Tom Fuller's SOApitstop.. MSDN: Enterprise Solution Patterns.. Software Factories.. Jack Greenfield's Blog.. (Software Factories).. MSDN Architecture.. Die neue Welle an..

    Original link path: /archives/2007/01/C16.html
    Open archive

  • Title: SW Entwicklung - Einträge für Dezember 2006
    Descriptive info: Einträge für Dezember 2006.. Veranstaltungsankündigung: Produktmanagement in der Softwarebranche.. 21:00.. Freitag, 15.. Dezember 2006.. MFG.. läd zur.. do-it.. de Veranstaltung Produktmanagement für die Software-Branche.. Am.. 22.. -.. 23.. 2007 10:00 - 18:00.. im.. Bosch-Areal in Stuttgart.. Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider und Führungskräfte in Unternehmen aus den Bereichen Management und Marketing sowie Hightech, Informations- und Kommunikationstechnologien.. Im Gegensatz zu den üblicherweise kostenlosen Veranstaltungen kostet dieser Termin 440,- EUR (zzgl MWst).. Durch das Programm führen die Herren Prof.. Dr.. Georg Herzwurm.. (Schwerpunkt Unternehmenssoftware, Universität Stuttgart) und Prof.. Wolfram Pietsch.. (Fachhochschule Aachen):.. Vom Softwareprojekt zum Softwareprodukt.. Formen und Gestaltungsparameter.. Strategische Marktbearbeitung.. Messung der Kundenzufriedenheit.. Zielgerichtete Prozessoptimierung.. Erfolgsfaktoren in der Softwareentwicklung  ...   dass diese sich ausgezeichnet für Networking eignen.. Die beiden Vortragenden sind bekannte Vertreter der.. QFD Methode.. , das dürfte also ein wiederkehrendes Thema an den beiden Tagen sein.. PS: dieser Eintrag ist.. hCalendar.. enabled.. Wenn Ihr Browser Microformate versteht, so können Sie diese Ankündigung einfach in Ihren Kalender übernehmen.. Karlsruhe.. Die MFG läd zur do-it.. Am 22.. -23.. 2007 10:00 - 18:00 im Bosch-Areal in Stuttgart.. Georg Herzwurm (Schwerpunkt Unternehmenssoftware, Universität Stuttgart) und Prof.. Wolfram Pietsch (Fachhochschule Aachen): Vom Softwareprojekt zum Softwareprodukt Formen und Gestaltungsparameter Strategische Marktbearbeitung Messung der Kundenzufriedenheit Zielgerichtete Prozessoptimierung Erfolgsfaktoren in der Softwareentwicklung und -vermarktung Bitte beachten: Anmeldungen bis zum 15.. Meine Erfahrungen mit den do-it V..

    Original link path: /archives/2006/12/C16.html
    Open archive



  •  


    Archived pages: 629