www.archive-net-2013.com » NET » E » ECKENFELS

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 629 . Archive date: 2013-09.

  • Title: In-Memory Data Management (openHPI) - IT Blog
    Descriptive info: |.. Trackbacks.. Trackback-URL für diesen Eintrag.. Keine Trackbacks.. Ansicht der Kommentare: (.. Linear.. | Verschachtelt).. Das Einladungsvideo geht mir ja schon auf den Keks.. Ich bin einfach nicht dafür geschaffen dass auf der einen Seite in 10 Minuten mir eine Lehrplatform erklärt wird, da bin ich einfach textueller, da kann man querlesen.. #1.. am.. 05.. 09.. 2012 17:53.. Antwort.. ).. Super, ich wollte nur mal schnell die Einleitungsvorlesen ansehen, und jetzt hängt das schon mehrfach.. Ist die Technik schon reif für eLearning? :).. 2012 18:19.. Kommentar schreiben.. Name..  ...   erlaubt.. Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.. Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen.. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden.. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.. Hier die Zeichenfolge der Spamschutz-Grafik eintragen:.. Pavatar.. Gravatar.. Favatar.. MyBlogLog.. Autoren-Bilder werden unterstützt.. Daten merken?.. Verlinkung.. [568].. [531].. Eingehende Links.. www.. [18].. google.. [1].. google.. Blogsphere.. netcraft uptime.. Technorati Profile..

    Original link path: /index.php?url=archives/492-In-Memory-Data-Management-openHPI.html#feedback
    Open archive

  • Title: Clear Type tuning unter Windows XP - IT Blog
    Descriptive info: Clear Type tuning unter Windows XP.. Amazon Web Services als PaaS Anbieter.. Atomi erklärt die Vorteile der Atomkraft (x3).. 11:04.. Dienstag, 25.. Januar 2011.. microsoft.. com/typography/cleartype/tuner/tune.. aspx.. irgendwie lustig das mit ActiveX statt TweakUI zu tun.. Das gleiche Userinterface liefert Windows 7 inzwischen als Controlpanel.. Hardware.. Kommentar (1).. Sieht ja ganz nett aus muss man, mal unbedingt ausprobieren.. PeterM.. 14.. 04.. 2011 17:43.. #1: PeterM am 14.. com/typography/clear.. type/tuner/tune.. [650].. domaincrawler.. [14].. [3].. at..

    Original link path: /archives/468-Clear-Type-tuning-unter-Windows-XP.html
    Open archive

  • Title: Oracle OTN Downloads auf HP/UX Server - IT Blog
    Descriptive info: Oracle OTN Downloads auf HP/UX Server.. Private Nutzung.. WLAN to go (Trekstor Portable WLAN HotSpot).. 17:12.. Freitag, 16.. Juli 2010.. Leider macht es Oracle recht schwer die Archive für den Datenbank Install aus dem.. Oracle Technology Network.. ohne (grafischen) Web Browser herunterzuladen: Man muss angemeldet sein und den Lizenzbedingungen zustimmen.. Dabei wird nicht nur JavaScript eingesetzt sondern auch ein Session Cookie verwendet.. Das macht die Verwendung von.. wget.. - auch wenn man die download URL kennt - leider nicht möglich.. Neben dem Herunterladen auf ein internes System mit grafischem Browser ist es stattdessen möglich entweder auf dem Zielserver einen Command-Line Browser zu verwenden der auch Cookies (und SSL) unterstützt oder eben.. auf dem Zielserver und vorher die Cookies mittels Command Line browser ermitteln.. Aktuell teste ich Software auf den HP/UX Servern im HP Partnerprogramm.. PVP.. Diese Server sind recht minimalistisch ausgestattet.. Um dort einen SSL fähigen Command-Line Browser zu erhalten benutze ich das.. Links.. Paket.. Es benötigt.. Perl.. und.. OpenSSL.. als Abhängigkeiten und wird im Software Depot des.. HP Porting Centers.. angeboten (Dort gibt es zwar auch ein.. Lynx.. Paket mit weniger Dependencies, das ist allerdings ohne SSL Unterstützung).. Einfacherweise installiert man sich zuerst den.. depothelper.. vom Porting Center.. Dieser übernimmt den restlichen Download, das Auspacken und Installieren des Paketes und aller Abhängigkeiten:.. # uname -a.. HP-UX server B.. 11..  ...   OK OK (+ deleted depot).. openssl-1.. 0a Dependency (06/07) OK OK (+ deleted depot).. perl-5.. 10.. 1 Dependency (07/07) OK OK (+ deleted depot).. links-1.. 00pre23 Requested OK OK (+ deleted depot).. Wenn auf dem Server kein.. (mit.. installiert werden soll, so gibt es auch Tipps wie man den Login auf OTN mit einem.. Browser auf einem Testsystem absolvieren kann und die dabei erhaltenen gültigen Cookies per File dann an.. auf dem Zielserver weiterreichen kann.. Dies ist.. hier.. näher beschrieben.. Leider macht es Oracle recht schwer die Archive für den Datenbank Install aus dem Oracle Technology Network ohne (grafischen) Web Browser herunterzuladen: Man muss angemeldet sein und den Lizenzbedingungen zustimmen.. Das macht die Verwendung von wget - auch wenn man die download URL kennt - leider nicht möglich.. Neben dem Herunterladen auf ein internes System mit grafischem Browser ist es stattdessen möglich entweder auf dem Zielserver einen Command-Line Browser zu verwenden der auch Cookies (und SSL) unterstützt oder eben wget auf dem Zielserver und vorher die Cookies mittels Command Line browser ermitteln.. Aktuell teste ich Software auf den HP/UX Servern im HP Partnerprogramm PVP.. Um dort einen SSL fähigen Command-Line Browser zu erhalten benutze ich das Links Paket.. Es benötigt Perl und OpenSSL als Abhängigkeiten und wird im Software De.. Noch keine Kommentare.. [740].. [867].. [826].. [847].. [52].. hueniverse.. [24]..

    Original link path: /archives/463-Oracle-OTN-Downloads-auf-HPUX-Server.html
    Open archive
  •  

  • Title: Private Nutzung - IT Blog
    Descriptive info: Piratenthemen.. 00:01.. Samstag, 27.. März 2010.. Immer wieder liest man Empfehlungen dass man auf keinen Fall private Nutzung der Unternehmens-IT zulassen darf, dass es problematisch ist wenn man persönliche Mails duldet, ja sogar steuerlich schwierig ist, wenn man den Mitarbeitern geldwerte Vorteile (wie einen Internet Zugang) bietet.. Auch vor den Sicherheitsaspekten wird gewarnt.. Lizenzgründe oder Haftungsgründe werden angeführt.. Ich möchte mich hier mal auf die andere Seite stellen: warum haben Arbeitgeber ein Interesse daran, dass Mitarbeiter die Firmen-IT auch für Aktivitäten nutzen die nicht direkt im Geschäftsinteresse stehen.. Nun allen voran natürlich die Mitarbeiterzufriedenheit.. Gute Mitarbeiter zu halten ist wichtig.. Wenn diese ein offenes Klima erleben sind sie viel gewillter zu bleiben.. Grade bei Überstunden oder exotischen Arbeitszeiten ist es wichtig nebenbei auch Kontakt mit den Lieben zu halten.. Sich mit der Freundin im Messenger auszutauschen damit diese nicht den Arbeiter nach Hause zitiert.. Daneben ist jeder Mitarbeiter der sich im Web bewegt auch ein informierter Mitarbeiter.. Im Zweifel auch ein Mitarbeiter der für das Unternehmen Werbung macht.. Ganz gemäss des (schon öfters genannten) Cluetrain Manifests werden immer mehr Kunden durch direkte Kontakte mit Mitarbeitern auf Produkte aufmerksam.. Betrachtet man das Leben eines Consultants (Road Warriors) auf der Straße und in Hotels, so hat dieser gewiss andere Probleme als mehr als einen Notebook mit sich herumzuschleppen.. Wird Ihm verwehrt diesen auch zum DVD Genuss einzusetzen, so wird er noch weiter benachteiligt und hat irgendwann kein Interesse mehr auf Außeneinsatz.. Die Nutzung von Diensten des Arbeitgebers wie Mail und IM sollte so offen gestaltet sein, dass Mitarbeiter gerne auch nach Feierabend diese Medien nutzen.. Ganz im Interesse der Firma: die Mitarbeiter bleiben in Notfällen einfacher ansprechbar.. Das surfen am Arbeitsplatz - sei es nun in Wartezeiten oder der Mittagspause ist eine Entspannung vergleichbar mit der Raucherpause oder dem Mittagsspaziergang.. Wird die Nutzung des Webs eingeschränkt oder strikt kontrolliert, so suchen sich kreativ arbeitende Köpfe andere Ablenkungen (zum Beispiel sinnlose Meetings).. Es ist also nur in Ausnahmefällen so, dass die Produktivität dadurch gesteigert wird.. Unmotivierte Mitarbeiter die Zeit haben ihren Tag zu vertrödeln sind eine Herausforderung an das Team oder die Vorgesetzten, aber sicher nicht für die interne-IT.. Intranet.. Marketing.. Kommentare (5)..  ...   liegt im Datenschutz.. Lässt das Unternehmen eine private Nutzung zu fällt dies unter das Telekommunikationsgesetzes das bedeutet, das Unternehmen ist ein Internetanbieter und unterliegt damit allen rechtlichen Konsequenzen.. Wäre (!) z.. die Vorratsspeicherung gekommen, na prost Mahlzeit! Quelle: http://www.. cio.. de/knowledgecenter/security/870423/index4.. html.. #3.. Thomas.. 2010 19:43.. Mir sind die Argumente gegen die Privatnutzung schon bewusst.. Aber erstens reicht es dann nicht pro forma zu verbieten, weil eine Duldung als solche ausgelegt wird, und zweitens kann es ja nicht sein dass ein Unternehmen keinen Datenschutz betreibt.. Zumal die Vorteile ja deutlich überwiegen.. Und ja - VDS wäre ein Problem gewesen für betriebliche Telekommunikationsanbieter.. Aber noch ein Grund mehr solche Gesetze und Verordnungen nicht umzusetzen sind ja nicht per-se abzulehnen, oder?.. Gruss.. Bernd.. #4.. 2010 20:24.. Aus meiner Erfahrung als Selbständiger Computer Service bzw.. Computer Reparatur Fachmensch kann ich sagen,.. dass das Surfen z.. in der Mittagspause eines Mitarbeiters deutlich zur Entspannung beitragen kann.. Viele gehen gerne auf Seiten wie Kicker, Facebook etc.. Meiner Meinung nach sollte man aber den Zugang beschränken.. Warum?.. Erst kürzlich hatte ich im Einsatz den Fall, dass einer der Kunden in der ganzen IT einen Trojaner hatte.. Eine Mitarbeiterin hatte in der Mittagspause via google nach Musik gesucht und hat dann irgend ein Banner angeklickt, über den sie sich einen Trojaner eingefangen hat.. Dieser hat sich dann via Outlook auf alle 10 Client Rechner des Unternehmens verteilt.. Der Server blieb Gott sei dank unangetastet, so dass sich die Mitarbeiter automatisch das Virenupdate über den Server heruntergeladen haben.. und ich mit der Anti-Viren Software und ein paar tricks die Viren entfernen konnte.. Die aktion hat einen ganzen Samstag verschlungen und mal abgesehen von meiner Arbeitszeit den Kunden hoffentlich nicht mehr Geld gekostet hat.. Das Thema ist nach wie vor sehr wichtig vor allem was die Sicherheit des Netzwerks angeht.. #5.. reneboehres.. 22.. 2010 13:10.. #1: Mela am 27.. #2: Helena am 27.. #3: Thomas am 27.. #4: Bernd Eckenfels am 27.. #5: reneboehres am 22.. [162].. killingmeinside.. 350.. [80].. hbdrake.. [70].. hbdrake.. [51].. mackmaine.. [49].. willsmitty.. [45].. larrysantiagf73x22.. webstarts.. c.. om.. [43].. jaysonlavernm47p34.. [38].. herbwealth.. ru.. drakedrake.. [37].. wickedgame.. [35].. antonycarsonj60p91.. [34].. armandohaywot54o46.. [33].. jameseugenioi15h16.. [29].. judejodym73y28.. [28]..

    Original link path: /archives/462-Private-Nutzung.html
    Open archive

  • Title: Warum geht Wissen verloren - IT Blog
    Descriptive info: Warum geht Wissen verloren.. Internet Sperren.. Lambdas in Java.. 03:39.. Montag, 30.. März 2009.. In einem geschlossenen System geht keine Energie verloren.. Schade dass Unternehmen kein geschlossenes System sind, denn es ist erschreckend wie viel Wissen und Erfahrung in einem Unternehmen verloren gehen kann.. Einer meiner Aufgaben ist die Beratung von Key Account Kunden bei komplexeren Projekten, um sicherzustellen dass Sie von unserer Erfahrung profitieren und natürlich um unsere Roadmap besser auf die Kundenbedürfnisse abzustimmen.. Die Installation von Middleware ist meistens verknüpft mit Konsolidierungs- und Migrationsprojekten (in denen bestehende Anwendungen unterschiedlicher Hersteller auf eine neue Plattform zusammengefasst werden, ganz beliebt sind SAP Einführungen).. Deswegen bekomme ich oft (am Rande) mit, wie schmerzhaft es sein kann in einem Unternehmen eine genaue Analyse der (Legacy) IST-Prozesse zu erstellen, oder für ein geplantes neues System die Mindestanforderungen zu definieren.. Ich treffe immer wieder auf die selben Muster:.. Es werden andere (neue) Mitarbeiter mit der Umsetzung der neuen Projekte betraut.. Entweder weil man den alten Hasen die neue Technologie nicht zutraut, weil die bestehende Mannschaft nicht aus dem Tagesgeschäft entlassen werden solll, oder weil die Verantwortlichkeiten schleichend neu verteilt werden sollen.. Egal welchen Grund es gibt die neuen Mitarbeiter haben keine Erfahrung mit dem Gesamtproblem, und die erfahrenen Mitarbeiter haben entweder keine Motivation oder Gelegenheit mehr zu helfen.. Die Vordenker die das alte System entworfen und vor allem weiterentwickelt haben sind nicht mehr im Unternehmen.. Kleine Änderungen und Pflege wird vom Stammpersonal vorgenommen, aber keiner kann die Prozesse komplett überblicken.. Selbst die detaillierteste Systemdokumentation kann ein System (vor allem die Überlegungen bei der Umsetzung) voll beschreiben.. Und selbst wenn sie es könnte, so ist sie nicht mehr vollständig erfassbar.. Der Teufel steckt im Detail: die Projekte sind meistens so angelegt dass keine Zeit für Fehler oder Verbesserungen eingeplant werden.. Das Second System muss gleich perfekt sein, auch  ...   sind, und die gemachten Erfahrungen auch mit dem Ende des Migrationsprojektes das Unternehmen wieder verlassen.. Mehrere hundert Business und Technologie Consultants sind keine Seltenheit.. Ein Problem mit dem man fertig werden muss, ist auch die Tatsache dass die funktionierenden Prozesse nicht notwendigerweise effizient sind.. Bei einer genauen Analyse werden die Schwachstellen entdeckt.. Oftmals wird die Entscheidung zum Re-Engeneering aber zu leichtfertig getroffen.. Der Projekt-Scope weitet sich somit aus.. Pilotprojekte werden oft auch falsch ausgesucht: zwar ist es Sinnvoll nicht mit dem Core Business als erstes auf eine neue Plattform umzuziehen, jedoch ist das bisher manuell betriebene Business einer ausländischen Zweigstelle nicht unbedingt repräsentativ.. Von den Problemen wie Zeitverschiebung, kulturelle und Sprachlichen Barrieren oder fehlende Erfahrung der Stammbelegschaft ganz zu schweigen.. Vermutlich lassen sich all diese Probleme nur bedingt vermeiden.. Aber wenn man immer wieder obige Punkte vor Augen hält kann man frühzeitig gegensteuern.. Zum Glück verliefen alle Projekte die ich so kenne mehr oder weniger erfolgreich.. Hilfreiche waren dabei folgende Faktoren:.. Heroes die Verantwortung und Kommunikation übernehmen.. Immer wieder alle Parteien an einen Tisch holen.. Manager die Dank Sachverstand Abschätzungen hinterfragen können.. Starke Einbindung von internen Ressourcen in allen Phasen.. Iterative Umsetzung in kleinen Schritten.. Die Auswahl eines Leistungsstarken und flexiblen Softwarepartners mit herausragenden Mitarbeitern (*grins*).. Product Management.. Ich treffe immer wieder auf die selben Muster:Es werden andere (neue) Mita.. Nach der (erfolgreichen) Ablösung eines Altsystems für 30.. 000+ Beschäftige würde ich auf folgende Dinge in Zukunft von vornherein bestehen:.. ein iterativer Prozess, evtl.. mit Pilotierung/Doppelbetrieb wenn man nicht im Big-Bang umstellen will.. Wasserfallmodelle sind die Hölle, werden aber gerne vorgegeben.. Bei einer Ablösung erst mal die zentrale Funktionalität der bestehenden Lösung umsetzen und produktiv nutzen.. Keine neuen Zusatzfunktionen vorher.. Sonst gibt's ein Wunschkonzert und 60% wird nachher nicht, oder nicht wie geplant genutzt.. Tobias.. 01.. 2009 14:45.. #1: Tobias am 01.. mela..

    Original link path: /archives/440-Warum-geht-Wissen-verloren.html
    Open archive

  • Title: Enterprise IT - IT Blog
    Descriptive info: Amazon senkt die Preise für garantierte EC2 Nutzung.. 17:25.. Sonntag, 15.. Amazon's Utility Computing Platform EC2 zeichnet sich durch eine einfache Skalierbarkeit aus.. Für Anwender die allerdings nicht kurzfristig mehrere hundert Compute Instanzen benötigen war das Pricing nicht so attraktiv.. Amazon hat nun Reserved Instances angekündigt.. Kann man sich auf eine gleichmäßige Nutzung einer Instanz committen, so sinken die Nutzungspreise erheblich.. Ich habe das mal (bei einer Monatsnutzng von 30*24h) hochgerechnet:.. Instanz.. Stundenpreis.. Norm Monat.. Monat 1y.. Monat 3y.. Small.. $0,10/$0,05.. $72.. $48,68.. $35,49.. XL.. $0,80/$0,24.. $576.. $390.. $284.. Das Modell scheint bisher noch nicht für die Windows Server verfügbar zu sein.. Details.. unter EC2 Pricing.. Was ich bei Amazon immer wieder gut finde ist es wie durch einfache Bezahlmodelle Anreize für ein bestimmtes Userverhalten geschaffen wird, und dies dank der Anzahl der Benutzer skaliert.. die Möglichkeit IP Addressen zu reservieren, und solange man diese nutzt sind sie kostenlos.. So langsam kommt Amazon mit diesem Pricing in die Regionen von normalen V-Servern (mit dem zusätzlichen Benefit dass man jederzeit mehr Ressourcen auf Stundenbasis dazuschalten kann).. Ganz konkurenzfähig sind die Server allerdings immer noch nicht - trotz Dollar Kurs.. Amazon\'s Utility Computing Platform EC2 zeichnet sich durch eine einfache Skalierbarkeit aus.. Ich habe das mal (bei einer Monatsnutzng von 30*24h) hochgerechnet: InstanzStundenpreisNorm MonatMonat 1yMonat 3y Small$0,10/$0,05$72$48,68$35,49 XL$0,80/$0,24$576$390$284 Das Modell scheint bisher noch nicht für die Windows Server verfügbar zu sein.. Details unter EC2 Pricing.. So langsam kommt Amazon mit diesem Pricing.. Pointer: SOA ist tot (eigener Artikel auf unternehmer.. de).. 14:14.. Mittwoch, 14.. Januar 2009.. Ich habe die Möglichkeit bekommen auf.. unternehmer.. IT Artikel zu veröffentlichen, und habe diese Möglichkeit genutzt einen Abgesang auf SOA zu.. verfassen.. Die Beiträge bei unternehmer.. de richten sich an kleine und mittelständische Unternehmen.. Mal sehen ob sich damit die Reichweite meiner Artikel steigern lässt.. SOA.. Ich habe die Möglichkeit bekommen auf unternehmer.. de IT Artikel zu veröffentlichen, und habe diese Möglichkeit genutzt einen Abgesang auf SOA zu verfassen.. Pointer: Rufbereitschaft.. 08:03.. Dienstag, 6.. Pointer: Interessanter Artikel (und ausführliche Diskussion in den Kommentaren) zum Thema.. Rufbereitschaft.. in der IT findet sich im Managing Tech Blog.. Pointer: Interessanter Artikel (und ausführliche Diskussion in den Kommentaren) zum Thema Rufbereitschaft in der IT findet sich im Managing Tech Blog.. Oracle mit der Nase installieren.. 14:55.. Montag, 22.. Dezember 2008.. Der Oracle University Newsletter zum Ende des Jahres hat mich zum Schmunzeln gebracht, deswegen will ich Ihnen dieses YouTube Video (.. gefunden auf Irregular Enterprise Blog auf ZDNet.. ) nicht vorenthalten.. ROTFLBTC.. Der Oracle University Newsletter zum Ende des Jahres hat mich zum Schmunzeln gebracht, deswegen will ich Ihnen dieses YouTube Video (gefunden auf Irregular Enterprise Blog auf ZDNet) nicht vorenthalten.. SANs.. 19:15.. Sonntag, 26.. Oktober 2008.. Meiner Erfahrung nach werden im Enterprise Umfeld technische Infrastruktur Entscheidungen oftmals via Policy geregelt.. Wenn dann neue Anwendungen installiert werden, so müssen diese sich in die vorhandene Landschaft einfügen - ohne gross eine Risikobewertung durchgeführt zu haben.. Typische Kandidaten für diese Vorgaben sind OS (unkritisch solange Erfahrungen damit vorliegen), Cluster, Netzwerk/Firewalls und Storage.. Gerade beim Storage ist das Vertrauen in ein Enterprise SAN grenzenlos (muss es auch sein, war ja teuer).. Performance Engpässe werden nie auf der SAN Seite gesucht und Ausfälle werden nicht erwartet (als SPoF darf das SAN einfach nicht ausfallen).. Dabei gibt es ja auch alternative Ansätze.. Lokales Storage (mit Sharding, Replikation), NAS oder auch die Auslagerung gewisser Daten in eine Storage Cloud.. Auf jeden Fall sollte man sich überlegen: was passiert wenn mein SAN ausfällt, und wie schnell kann ich es wieder ans Laufen bringen.. In einem Artikel den ich auf.. Highscalability.. gefunden habe bespricht David Marks die Risiken eines SAN Infrastruktur für Web 2.. 0 Installationen, bei denen Skalierbarkeit und Verfügbarkeit natürlich oberste Prio haben:.. Should I get a SAN to scale my site architecture.. (You Can Change It Later Blog).. In einem Artikel den.. AWS Cloud SLAs.. Freitag, 24.. Amazon wurde gefeiert als sie SLAs für Ihre Cloud Offerings angeboten haben.. Das bezieht sich insbesondere auf die Amazon Web Services Dienste S3 (Storage Cloud), EC2 (Compute Cloud), ECB (Elastic Block Storage) und die Host Lösungen für Queueing (SQS) und Datenbank (SimpleDB).. Betrachtet man sich allerdings die SLAs, so muss man sagen diese sind ziemlich nutzlos in einem kommerziellen Umfeld (um traditionalle Bedenken zu zerstreuen):.. Die neuen.. EC2 SLA.. definieren, dass ein Kunde 10% der Gebühren für die letzten 365 Tage zurückerstattet bekommt, wenn die Verfügbarkeit unter 99.. 5% fällt.. Dabei wird die Zurückerstattung nur für zukünftige Gebühren gut geschrieben.. Die Zurückerstattung ist auf 10% gedeckelt.. Strafen/Schadensersatz werden keine zugestanden.. Und zu allem Übel ist die Definition der Verfügbarkeit noch so, dass der Kunde sich selbst darum kümmern muss ausgefallene Instanzen neu zu starten, und nur wenn dies  ...   Arbeiten an den Xen Patches in aktuelle Kernels gemacht haben planen ein Fedora 10 Release mit einem Hauptkernel (Linux 2.. 27 / Xen 3.. 0) der sowohl Bare-Metal als auch DomU Installationen unterstützt (durch die Verwendung des paravirt_ops Frameworks).. Das klingt zwar gut, aber gleich.. Hyper-V Server.. 04:31.. Mittwoch, 8.. Beim.. Virtual PC Guy.. Blog gibt es Screenshots der Installation und "Gui" des neusten "Betriebsystems" von Microsoft:.. Aber Spass beiseite, der.. Hyper-V Server 2008.. ist die kostenlos von Microsoft bereitgestellt Hypervisor Platform auf Basis von.. Windows Server 2008.. Hyper-V Server wird mit einem minimalen Environment geliefert (genannt Server Core: ohne Explorer GUI oder Startleiste).. Es ist auch nicht möglich Anwendungen zu installieren.. Eine vergleichbare Installation kann auch mit einem Windows Server 2008 gemacht werden: Hyper-V sitzt auch dort unter dem Betriebssystem.. Allerdings sind in der Server Version Lizenzen für 1 (Standard), 4 (Enterprise) oder unbegrenzt (Datacenter) viele virtualisierte Windows Server 2008 Instanzen enthalten.. Auf einem Hyper-V Server (der nur auf 64bit Hardware (max 4 Sockets, 32GB) mit Hardware Virtualisierung läuft) können.. diverse.. (Microsoft) Betriebssysteme betrieben werden.. Die Emulation der Legacy Devices ist (im Gegensatz zum MS Virtual Server) nicht optimiert, Guests sollten also Device Treiber in einsetzen die von der Virtualisierung wissen ("erleuchted sind").. Für Linux bietet Microsoft die.. Linux Integration Components for Hyper-V.. (Beta) als Paket an, SLES 10 (32bit oder x64) ist damit auf Hyper-V Server.. zertifiziert.. (allerdings nur mit einer virtuellen CPU).. Dabei werden Xen enabled Kernels eingesetzt.. Beim Virtual PC Guy Blog gibt es Screenshots der Installation und \"Gui\" des neusten \"Betriebsystems\" von Microsoft: Aber Spass beiseite, der Hyper-V Server 2008 ist die kostenlos von Microsoft bereitgestellt Hypervisor Platform auf Basis von Windows Server 2008.. Auf einem Hyper-V Server (der nur auf 64bit Hardware (max 4 Sockets, 32GB) mit Hardware Virtualisierung läuft) können diverse (Microsoft) Betriebssysteme betrieben werden.. Die Emulation der Legacy Devices ist (im Gegensatz zum M.. Oracle@EC2.. 04:17.. Donnerstag, 25.. September 2008.. Oracle und Amazon arbeiten zusammen um Oracle Anwendungen im Amazon Grid anzubieten.. Es gibt jetzt einige Images die von Oracle kostenlos bereitgestellt werden.. Oracle erlaubt sogar den Betrieb von Produktiven lizenzierten Anwendungen im EC2 Grid.. Die Konfiguration ist sogar für offiziellen Support zertifiziert.. Besonders interessant sind aber auch die Möglichkeiten die vorinstallierten Anwendungen wie Application Express oder Enterprise Manager Grid einfach mal ausprobieren zu können.. Amazon/Oracle Partner News.. Oracle Cloud Computing Center.. Amazon/Oracle Partner News Oracle Cloud Computing Center.. Fehlende Sektoren (Dynamic VHD Files).. 21:47.. Freitag, 19.. Ich installiere gerade eine Java Anwendung in einem Windows 2008 Server.. Dabei verwende ich ein Windows XP als Host, Sun's VirtualBox als VMM und das Windows 2008 Core Edition liegt als dynamisch wachsende virtuelle Festplatte im VHD Format vor.. Jetzt trat das Problem auf, dass der Host nicht mehr genug Speicherplatz für das wachsende Image hatte.. Dies wurde dem Java Programm sauber als IOException gemeldet, aber als Reason wird (verständlicherweise) kein "file system full" oder "no space on device" gegeben, sondern die Meldung:.. ".. The drive cannot find the sector requested.. Dies ist verständlich, wenn man sich vor Augen hält dass der IDE Treiber den Fehlerzustand an das NTFS des Guests melden muss.. Ein "Kann den Sektor nicht belegen" ist so ziemlich der passendste Fehler der man sich in der Schicht denken kann.. Dieser Bug ist übrigens extrem kritisch.. Im Gegensatz zur Platznot im Filesystem - von der sich das Filesystem wieder erholen kann - sind Allocation Fehler von beliebigen Sektoren deutlich kritischer, insbesondere wenn das bei Filesystem Meta Blöcken passiert statt bei Datenblöcken.. Schnell kann das Filesystem dann aussteigen.. Dies wiederum ist der Tot des Servers, wenn es sich dabei um System-Partition oder Swap-Partition handelt.. Diese Laufwerksarten sollte man also in einer virtualisierten Umgebung niemals auf eine virtuelle Disk mit uncommited Speicher legen.. Sicher kann man damit etwas Platz sparen und wenn man das ganze überwacht passiert es selten.. Aber wenn es passiert, so kann man den Guest erst mal rebooten (worst case).. Dabei verwende ich ein Windows XP als Host, Sun\'s VirtualBox als VMM und das Windows 2008 Core Edition liegt als dynamisch wachsende virtuelle Festplatte im VHD Format vor.. Dies wurde dem Java Programm sauber als IOException gemeldet, aber als Reason wird (verständlicherweise) kein \"file system full\" oder \"no space on device\" gegeben, sondern die Meldung: \"The drive cannot find the sector requested\" Dies ist verständlich, wenn man sich vor Augen hält dass der IDE Treiber den Fehlerzustand an das NTFS des Guests melden muss.. Ein \"Kann den Sektor nicht belegen\" ist so ziemlich der passendste Fehler der man sich in der Schicht denken kann.. Im Gegensatz zur Platznot im Filesystem - von der sich das Filesystem wieder erholen kann - sind Allocation.. vorherige Seite.. (Seite 2 von 14, insgesamt 136 Einträge)..

    Original link path: /categories/2-Enterprise-IT/P2.html
    Open archive

  • Title: IT Blog
    Descriptive info: 2013.. September.. 0 Einträge.. (ganz anzeigen).. (Überschriften anzeigen).. August.. Juli.. Juni.. Mai.. 1 Einträge.. ganz anzeigen.. Überschriften anzeigen.. April.. März.. Februar.. Januar.. 2012.. Dezember.. November.. Oktober.. 2011.. 2010.. 2009.. 2 Einträge.. 2008.. 4 Einträge.. 3 Einträge.. 6 Einträge.. 2007.. 5 Einträge.. 2006.. 9 Einträge.. 8 Einträge.. 7 Einträge.. 2005.. 2004..

    Original link path: /archive/C2
    Open archive

  • Title: Oracle JDBC Ping Database - IT Blog
    Descriptive info: Ansicht der Kommentare: (Linear |.. Verschachtelt.. [569].. [584].. [17].. ch.. [2].. bing..

    Original link path: /index.php?url=archives/491-Oracle-JDBC-Ping-Database.html&serendipity[cview]=linear
    Open archive

  • Title: Oracle mit der Nase installieren - IT Blog
    Descriptive info: iPhone 3g Soft-Unlock.. iPhone 3g Soft-Unlock (contd.. PingBack.. Weblog:.. technology-guerilla.. Aufgenommen:.. Feb 09, 15:52.. gefunden auf Irregular.. Enterprise Blog auf ZDNet.. [1129].. metager2..

    Original link path: /archives/420-Oracle-mit-der-Nase-installieren.html
    Open archive

  • Title: SQL Developer Reports: Segment Size - IT Blog
    Descriptive info: SQL Developer Reports: Segment Size.. Kündigungswellen trotz Rekordumsätze.. Zufall?.. 21:20.. Samstag, 10.. Mai 2008.. Ein nettes Feature beim.. Oracle SQL Developer.. ist die Möglichkeit einfachere oder komplexere SQL Statements als Reports zu hinterlegen und dann laufen zu lassen.. Visualisierung in Form von Tabellen oder Grafiken mit inbegriffen.. Report: Usage Segment Size.. In lockerer Folge möchte ich einige der Reports vorstellen die ich so einsetze.. Heute der "Segment Size" Report, der eine Liste aller Segmente (eines Owners) erstellen kann, und diese nach Platzbedarf sortiert.. Dabei werden für die Typen TABLE, INDEX und LOB* Details ausgegeben (also insbesondere zu welcher Tabelle das LOB oder Index Segment gehört, und welche Spalten es abdeckt).. Beim Start des Reports kann man den Owner (Schema User) angeben, für den man sich interessiert.. Es wird hier ein substring vergleich verwendet, also bei der Eingabe von SYS (wie im Screenshot) werden die Ausgaben gruppiert nach mehreren  ...   es keine portable String Aggregationsfunktion gibt.. Eventuell will sich jemand die Mühe machen dies auf mehr Spalten auszubauen?.. Die Größenangabe des Segments (in Extends und Megabytes) basiert auf den Spalten bytes und extends aus dem DBA_SEGMENTS view.. Entspricht also dem Platzverbrauch aber nicht dem Füllstand.. Ausgelassen werden Recylce Objekte.. Der Report sollte mit allen Oracle Database Versionen lauffähig sein, das Export File ist im SQL Developer 1.. 5 Format.. eckes-sqldeveloper.. xml.. Ein nettes Feature beim Oracle SQL Developer ist die Möglichkeit einfachere oder komplexere SQL Statements als Reports zu hinterlegen und dann laufen zu lassen.. Report: Usage Segment SizeIn lockerer Folge möchte ich einige der Reports vorstellen die ich so einsetze.. Heute der \"Segment Size\" Report, der eine Liste aller Segmente (eines Owners) erstellen kann, und diese nach Platzbedarf sortiert.. Hier als Beispiel, der Index der im SYS Schema den meisten Raum belegt hat den Segment Namen.. [787]..

    Original link path: /archives/336-SQL-Developer-Reports-Segment-Size.html
    Open archive

  • Title: Wie erwachsen ist ZFS schon? - IT Blog
    Descriptive info: Wie erwachsen ist ZFS schon?.. LOL! Hardwarepreise.. Not-so-openDS.. 23:53.. Donnerstag, 29.. November 2007.. Selten liest man über.. ZFS.. wirklich negatives.. Das neue Filesystem von Solaris ist noch recht Jung, aber abgesehen von Tuning Problemen bei Datenbankservern waren mir noch keine echten Probleme bekannt.. Bisher.. Dafür wundert mich ein wenig, dass nach der..  ...   allem offizielle) Oracle/ZFS Info zu bekommen sind.. Oder?.. Selten liest man über ZFS wirklich negatives.. Dafür wundert mich ein wenig, dass nach der Schwemme an Tuningtips 2006 bisher nicht wirklich neue (und vor allem offizielle) Oracle/ZFS Info zu bekommen sind.. [1020].. [1134].. [954].. [949].. newskraft.. [13].. search.. daum.. [9].. systemhelden.. blogs.. seekport..

    Original link path: /archives/288-Wie-erwachsen-ist-ZFS-schon.html
    Open archive



  •  


    Archived pages: 629